Unsere Projekte

Die Avina Stiftung unterstützt und fördert Projekte, die innovative Vorhaben für eine nachhaltigere Gesellschaft entwickeln. Avina engagiert sich in vier Tätigkeitsfeldern: Bildung, Kultur, Soziales und Umwelt. In jedem dieser Bereiche hat Avina Schwerpunkte definiert.

  • Kultur Schreibzeit Schweiz

    Schreibzeit Schweiz

    Schreibzeit Schweiz

    Schreibzeit Schweiz

    Junge Schreibtalente

    «Schreibzeit Schweiz», ein Projekt der Kultessen, richtet sich an Schreibtalente im Alter von 8 bis 18 Jahren.

    entdecken und fördern

    Ein Wettbewerb dient als Vorausscheidung für ein Schreibcamp, in dem die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung von Profis literarisch schreiben und sich untereinander austauschen. Die erarbeiteten Texte werden in einer Buchreihe publiziert. Avina hat Schreibzeit Schweiz schon mehrmals unterstützt.

    kultessen.ch

  • Bildung SwissFoundations

    SwissFoundations

    SwissFoundations

    SwissFoundations

    Gemeinnützige Stiftungen:

    Als entscheidende Akteure der Zivilgesellschaft tun Förderstiftungen das, was der Staat – aus finanziellen oder rechtlichen Gründen – nicht tun darf und was auf dem Markt (noch) nicht bestehen kann.

    Relevante Joker zwischen Wirtschaft und Staat

    2001 als Gemeinschaftsinitiative von Schweizer Förderstiftungen gegründet, vertritt SwissFoundations heute über 25% aller jährlichen Stiftungsausschüttungen in der Schweiz. Als Gründungsmitglied gehört Avina zu den massgeblichen Unterstützern des Verbandes. Dieser setzt sich unter anderem für die Stärkung des Schweizer Stiftungssektors ein.

    swissfoundations.ch

  • Kultur Abendschule Import

    Abendschule Import

    Abendschule Import

    Abendschule Import

    Geflüchtete Fachleute

    Darstellungen in den Medien und verordnete Arbeitsuntätigkeit führen dazu, dass Geflüchtete in der Öffentlichkeit oft als weniger gebildet wahrgenommen werden. Diesem Trugschluss wirkt das Projekt «Abendschule Import» entgegen: Es setzt auf die Expertise von Eingereisten, von denen wir Einheimischen lernen können.

    vermitteln ihr Können und Wissen

    Natur- und Geisteswissenschaften, Kunst und Sport – in Kursen geben Geflüchtete ihr Fachwissen weiter, machen es sicht- und nutzbar, begegnen den Teilnehmern auf Augenhöhe. Unter ihrem ursprünglichen Namen «Klubschule Import» verzeichneten die Kurse grosse Nachfrage; nun werden sie mit Unterstützung von Avina als Abendschule über längere Zeit institutionalisiert.

    abendschule-import.ch

  • Kultur Breakthrough 2017

    Breakthrough 2017

    Breakthrough 2017

    Breakthrough 2017

    Zürich, internationaler Treffpunkt

    Innert weniger Jahre hat sich «Breakthrough» zum wichtigsten Breakdance-Event in der Schweiz etabliert. Das actiongeladene Programm bietet Wettbewerbe, Workshops, Bühnenproduktionen, Filmvorführungen, eine Ausstellung und einen Kindertag.

    für den Breakdance

    Die Wettbewerbe reichen von Kinder- und Ü30-Battles bis hin zum Kräftemessen der weltweit besten Breakdance-Crews und Einzeltänzer für die Europaqualifikation United Styles Europe. Avina unterstützt das Festival bereits zum dritten Mal und trägt dazu bei, dem urbanen Tanz in Zürich eine Plattform zu schaffen.

    breakthrough-dance.ch

  • Kultur Collegium Novum Zürich

    Collegium Novum Zürich

    Collegium Novum Zürich

    Collegium Novum Zürich

    Zeitgenössische Musik –

    Dem Ensemble für zeitgenössische Musik «Collegium Novum Zürich» CNZ ist es ein wichtiges Anliegen, die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts einem möglichst breiten Publikum näherzubringen.

    anhören und selber machen!

    Avina unterstützt das Education-Projekt «TiefenLausch» des CNZ: In Projektwochen unter Anleitung eines Ensemble-Mitglieds hören Kantonsschüler zeitgenössische Musik, probieren aus, diskutieren, improvisieren und werden selber zu Musikern und Komponisten. Darüber hinaus werden im Rahmen von «TiefenLausch» ein Kompositionswettbewerb und ein musikalisches Wochenende für Amateurmusiker realisiert.

    cnz.ch

  • Bildung DSJ: engage.ch

    DSJ: engage.ch

    DSJ: engage.ch

    DSJ: engage.ch

    Politisches Engagement

    Was ist Gemeindepolitik? Wie kann ich ein Anliegen an die Gemeinde einbringen, wie mich engagieren? Mit dem Einsatz gezielter on- und offline-Massnahmen unterstützt engage.ch Jugendliche und junge Erwachsene dabei, am politischen Alltag in ihrer Gemeinde teilzunehmen.

    beginnt in der eigenen Gemeinde

    Längerfristig soll das Projekt des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente DSJ neue Strukturen für die Partizipation von Jugendlichen in den Gemeinden schaffen und Wirkung in der gesamten Schweiz erzielen. Avina fördert den DSJ seit 2009.

    engage.ch

  • Kultur Music:Eyes

    Music:Eyes

    Music:Eyes

    Music:Eyes

    Musik erfahren

    Der Verein «Music:Eyes» hat zum Ziel, Musik mittels optischer Hilfen erlebbar zu machen. Dazu entwickelt Music:Eyes eine Software, die komplexe, komponierte Musik auf noch nie dagewesene Weise visualisiert.

    mit den Augen

    Die Software soll letztlich einem breiten Zielpublikum zu Gute kommen, von Lehrkräften und Schülern über Laien und professionelle Musiker bis hin zu Kindern mit Lernstörungen. Avina unterstützt die Pilotphase 2017/2018, in der Music:Eyes bereits mit so renommierten Partnern wie Tonhalle-Orchester Zürich und Zürcher Kammerorchester kooperiert.

    musiceyes.org

  • Bildung Zürcher Philosophie Festival

    Zürcher Philosophie Festival

    Zürcher Philosophie Festival

    Zürcher Philosophie Festival

    Raus aus dem Elfenbeinturm

    Avina unterstützt das erste «Zürcher Philosophie Festival» unter dem Motto «Vom Turm zur Tat»: Die Philosophie kommt in die Stadt, wird nahbar, schafft neue Freiräume für gehaltvolle Gedankenspiele.

    Rein in die Menge!

    Mitten im urbanen Getümmel will das Festival Wissenschaft und Gesellschaft zusammenbringen und Menschen ansprechen, die mit Philosophie sonst nicht in Berührung kommen. Mit einem vielseitigen Programm und verankert in einem hervorragenden Netzwerk, erfüllt es alle Voraussetzungen, um zu einem festen Bestandteil des Zürcher Bildungs- und Kulturlebens zu werden.

    philosophiefestival.ch

  • Bildung Bewegte Geschichten

    Bewegte Geschichten

    Bewegte Geschichten

    Bewegte Geschichten

    Zur Leseförderung

    «Bewegte Geschichten» fördert insbesondere leseschwache und -müde Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe im Lesen und Schreiben.

    auf Freude setzen

    Mit einem speziellen Lehrmittel und externen Lese-Coaches setzt das Projekt auf motivierende Konzentrations- und Erlebnisübungen, Lese- und Vorlesetrainings und Gastauftritte in anderen Klassen. «Bewegte Geschichten» wurde bereits an 48 Schulen erfolgreich eingesetzt; Avina unterstützt den Einbezug weiterer Schulen.

    bewegte-geschichten.ch

  • Kultur LAB Junges Theater Zürich

    LAB Junges Theater Zürich

    LAB Junges Theater Zürich

    LAB Junges Theater Zürich

    Erfahrung Jugendtheater

    Das Theaterlabor «LAB Junges Theater Zürich» bietet Jugendlichen die Möglichkeit, aktiv Theater zu erleben, und schliesst damit eine Lücke in der Zürcher Kulturlandschaft. Das LAB bietet einen unverbrauchten Spiel-, Denk- und Erfahrungsraum, in dem sich junge Ensembles auf Zeit bilden können. Allen Jugendlichen zwischen 14 und 24 Jahren wird die Möglichkeit geboten, am LAB teilzunehmen.

    auch in Zürich

    Nach den erfolgreichen ersten zwei Spielphasen seit 2014 unterstützt Avina auch die dritte Spielzeit 2016/17 zum Thema «Elternhaus»: Was war, was ist Familie, was könnte sie sein?

    jungestheaterzuerich.ch

  • Umwelt Naturama Aargau: Wassernetz.ch

    Naturama Aargau: Wassernetz.ch

    Naturama Aargau: Wassernetz.ch

    Naturama Aargau: Wassernetz.ch

    Lebensraum Gewässer

    In einer Kooperation mit dem Umweltbildungsprogramm GLOBE Schweiz schafft das Naturama Aargau im «Wasserschloss der Schweiz» (Aarau) und im «Wasserschloss Europas» (Göschenen) zwei Zentren für Bildung rund um das Thema Wasser.

    als Lernort

    Über die Öffentlichkeit hinaus richtet sich das Projekt  «Wassernetz.ch» insbesondere an Lehrpersonen und weitere Multiplikatoren: Durch Weiterbildung und Beratung werden sie befähigt, Gewässer als Lernort zu nutzen und ihre Bedeutung weiterzuvermitteln. Mit Unterstützung von Avina werden die beiden Zentren und ihre Angebote ausgebaut und enger zusammengeführt; so entsteht in der deutschsprachigen Bildungslandschaft ein umfassendes neues Angebot zum Thema Wasser.

    naturama.ch

  • Bildung Foraus (Forum Aussenpolitik): poliTisch

    Foraus (Forum Aussenpolitik): poliTisch

    Foraus (Forum Aussenpolitik): poliTisch

    Foraus (Forum Aussenpolitik): poliTisch

    Zu Tisch bitte: 

    Mit dem Event-Format «PoliTisch» des Think Tanks «foraus» (Forum Aussenpolitik) soll der Migrationsdialog in der Schweiz innovativer, konsens- und lösungsorientierter werden. Entscheidungsträger, Migranten und Meinungsmacher aus allen gesellschaftlichen Sektoren treffen sich in vertraulicher Atmosphäre zum Abendessen, schlagen Brücken und schaffen Visionen jenseits der Tagespolitik. 

    Migration wird neu diskutiert!

    Um die Organisation eines «PoliTisches» auch externen Leuten zu ermöglichen, skaliert foraus das Format zurzeit zu einem Franchise-Modell. Avina hat die Aktivitäten von foraus für den konstruktiven aussenpolitischen Dialog schon früher gefördert.

    foraus.ch

  • Bildung Spielmobil Uster

    Spielmobil Uster

    Spielmobil Uster

    Spielmobil Uster

    Integration auf

    Das Spielmobil Uster ist ein saisonal fahrender, kostenloser Spiel- und Begegnungsort für Kinder in und um Uster, insbesondere in Siedlungen mit höherem Anteil an eingewanderten und ärmeren Familien.

    spielerische Art

    Das vielseitige Angebot an Spiel- und Bastelmaterialien weckt die Freude am Spielen und kreativen Gestalten. In Gruppenspielen begegnen sich Kinder verschiedenster Kulturen und lernen durch gemeinsame Erlebnisse den respektvollen Umgang miteinander. So leistet der Spielbus, seit vielen Jahren unterstützt von Avina, einen wertvollen Beitrag zur Integration von Kindern mit Migrationshintergrund.

    spielmobil-uster.ch

  • Kultur Strauhof: Schreibrausch

    Strauhof: Schreibrausch

    Strauhof: Schreibrausch

    Strauhof: Schreibrausch

    Inspiration, Blockade, Euphorie:

    Als «furor poeticus» existiert seit der Antike die Vorstellung, dass wahre Literatur nur im Zustand rauschhafter Entrückung geschrieben werde. Die Ausstellung «Schreibrausch» im Zürcher Strauhof will dieses Phänomen in all seinen Höhen und Tiefen ausloten.

    Vom Prozess und Rausch des Schreibens

    Sie beleuchtet Schreibprozess und -praktiken und setzt sich mit spezifischen Ausprägungen des rauschhaften Schreibens auseinander. Avina hat den Strauhof schon früher zugunsten der Ausstellung über Friedrich Glauser unterstützt.

    strauhof.ch

  • Soziales okaj zürich – ankommen-zh.ch

    okaj zürich – ankommen-zh.ch

    okaj zürich – ankommen-zh.ch

    okaj zürich – ankommen-zh.ch

    Bessere Information,

    Bis anhin ist es für Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund im Kanton Zürich schwierig, sich einen Überblick über Angebote und Projekte zu verschaffen.

    bessere Integration

    Die «okaj» zürich entwickelt nun die Internet-Plattform www.ankommen-zh.ch: Zusätzlich zu einem umfassenden Überblick über die entsprechenden Angebote stellt diese auch Informationen über die Lebenssituation junger Flüchtlinge im Kanton Zürich bereit. Mit ankommen-zh.ch unterstützt Avina zum zweiten Mal ein Projekt der okaj zürich zur Kinder- und Jugendförderung.

    okaj.ch

  • Kultur Schweizer Jugendfilmtage: Filmworkshops «Spielraum»

    Schweizer Jugendfilmtage: Filmworkshops «Spielraum»

    Schweizer Jugendfilmtage: Filmworkshops «Spielraum»

    Schweizer Jugendfilmtage: Filmworkshops «Spielraum»

    Filme machen und

    Jeden Herbst organisieren die Schweizer Jugendfilmtage kostenlose Filmworkshops für Jugendliche, die in Gruppen mit professioneller Unterstützung einen Kurzfilm zu einem vorgegebenen Thema produzieren.

    medienkompetent werden

    Die Workshops verschaffen den Jugendlichen einen niederschwelligen Zugang zum Medium Film und vermitteln ihnen fundierte technische Kenntnisse des Filmemachens. Darüber hinaus fördern sie ihre persönlichen Skills wie auch ihre Medienkompetenz. Avina unterstützt die Schweizer Jugendfilmtage seit vielen Jahren als Partnerin der Filmworkshops.

    jugendfilmtage.ch

  • Soziales Frauenberatung sexuelle Gewalt

    Frauenberatung sexuelle Gewalt

    Frauenberatung sexuelle Gewalt

    Frauenberatung sexuelle Gewalt

    Prävention durch Aufklärung

    Von sexueller Gewalt betroffene Frauen sind gesellschaftlich schlecht gestellt. Im Alltag bei der «Frauenberatung sexuelle Gewalt» manifestiert sich grosser Handlungsbedarf bezüglich Aufklärung und Sensibilisierung unserer Gesellschaft.

    für ein gewaltfreies Frauenleben

    Die Beratungsstelle verfolgt das Ziel, den rechtlichen Schutz und die gesellschaftliche Stellung der Betroffenen zu verbessern. Mittel dazu sind etwa Öffentlichkeitsarbeit, Weiterbildungen und firmeninterne Schulungen. Avina unterstützt dieses Projekt wie auch seit mehreren Jahren den Härtefall-Fonds der Frauenberatung sexuelle Gewalt.

    frauenberatung.ch

  • Kultur ROTES VELO Kompanie: «Alles Gueti!»

    ROTES VELO Kompanie: «Alles Gueti!»

    ROTES VELO Kompanie: «Alles Gueti!»

    ROTES VELO Kompanie: «Alles Gueti!»

    Ein Jubiläumskunstwerk

    Zu ihrem fünfjähriges Bestehen plant die «ROTES VELO Kompanie» im Jahr 2017 ein Generationenprojekt. In «Alles Gueti!» sollen Profis und Laien Hand in Hand gehen, Kinder mit alten Menschen, Jugendliche mit Erwachsenen auf der Bühne vereint werden.

    übers Tanzen hinaus

    Die Performance lässt den Zuschauer vergessen, was Laie, Profi oder Alter ist. Stattdessen nimmt sie ihn mit in ein Universum, das allein von Menschlichkeit geprägt ist. Mit dem Jubiläumsstück unterstützt Avina bereits zum dritten Mal eine Produktion der ROTES VELO Kompanie.

    rotesvelo.ch

  • Kultur Kulturverein Chärnehus

    Kulturverein Chärnehus

    Kulturverein Chärnehus

    Kulturverein Chärnehus

    Ein starkes Stück

    Mal nachdenklich, mal lustig oder zynisch, mal frech und ausgelassen: Seit seinen Anfängen im Jahr 1978 pflegt das «Chärnehus» hochklassiges Dialekttheater zu Themen, die bewegen und einen Bezug zur Region aufweisen.

    Dialekttheater in Einsiedeln

    Die für 2017 geplante Uraufführung mit dem Titel «De Casanova im Chloschter», fürs Chärnehus geschrieben von Thomas Hürlimann, verspricht zu einem Höhepunkt in der Geschichte der Einsiedler Theatergruppe zu werden. Avina hat schon diverse Produktionen des Chärnehus unterstützt.

    chaernehus.ch

  • Soziales ProjekDeal

    ProjekDeal

    ProjekDeal

    ProjekDeal

    Damit gute Ideen

    Kinder und Jugendliche haben viele gute Ideen, jedoch fehlen oft das nötige Know-how und die Ressourcen, um eine Vision in die Tat umzusetzen. Der geplante «ProjekDeal» des Dachverbands der kantonalen Kinder- und Jugendförderung «okaj zürich» will an dieser Stelle als kostenlose Beratungs- und Vernetzungsstelle eintreten.

    einschlagen können!

    Von der Idee bis zur Realisierung ihres Projekts bietet der ProjekDeal Kindern und Jugendlichen Beratung und Begleitung und leistet so auch einen Beitrag zur Chancengleichheit. Avina unterstützt die Lancierung und die ersten Jahre von ProjekDeal.

    okaj.ch

  • Kultur Sinfonieorchester Kanton Schwyz: Cosi fan tutte

    Sinfonieorchester Kanton Schwyz: Cosi fan tutte

    Sinfonieorchester Kanton Schwyz: Cosi fan tutte

    Sinfonieorchester Kanton Schwyz: Cosi fan tutte

    Sinfonieorchester Kanton Schwyz

    Mit dem Publikumsliebling «Cosi fan tutte» von Wolfgang Amadeus Mozart bringt das Sinfonieorchester Kanton Schwyz SOKS erstmals in seiner Geschichte eine Oper auf die Bühne.

    goes opera!

    Avina fördert das SOKS seit vielen Jahren. Als sehr engagiertes semi-professionelles Sinfonieorchester und Konzertveranstalter ist dieses aus dem Kulturleben im Kanton Schwyz nicht mehr wegzudenken.

    soksz.ch

  • Soziales IKRK / Rafik Hariri University Hospital

    IKRK / Rafik Hariri University Hospital

    IKRK / Rafik Hariri University Hospital

    IKRK / Rafik Hariri University Hospital

    Medizinische Versorgung

    Gemeinsam mit dem Rafik Hariri University Hospital in Beirut richtet das IKRK eine Spezialabteilung für Patienten mit schweren Kriegsverletzungen aus Syrien und benachbarten Ländern ein. Ausserdem wird mit dem Projekt die Notfall-Versorgung wie auch die Infrastruktur des Spitals verbessert.

    in einer krisengeschüttelten Region

    Avina engagiert sich federführend für diese dringend angezeigte Initiative des IKRK und des RHUH, weil ein gestärktes Gesundheitssystem im Libanon der gesamten, krisengeschüttelten Region zu Gute kommt.

    icrc.org

  • Bildung C4SI – Collaborate for Social Impact

    C4SI – Collaborate for Social Impact

    C4SI – Collaborate for Social Impact

    C4SI – Collaborate for Social Impact

    Studierende bringen Innovation

    C4SI, ein Programm der Studentenorganisation Just Innovate, bringt Studierende unterschiedlicher Disziplinen mit internationalen Organisationen zusammen. In zehnwöchiger Zusammenarbeit werden innovative Lösungen für reelle soziale Herausforderungen entwickelt.

    für internationale soziale Problemstellungen

    Mehr als nur Bildungsprogramm, strebt C4SI echte soziale Lösungen an und fördert das Networking. Just Innovate wurde durch PhD- und Master-Studenten des Graduate Institute IHEID in Genf gegründet, dessen Aktivitäten Avina bereits seit mehreren Jahren unterstützt.

    justinnovate.org

  • Kultur kulturvermittlung-zh – COOL-TUR

    kulturvermittlung-zh – COOL-TUR

    kulturvermittlung-zh – COOL-TUR

    kulturvermittlung-zh – COOL-TUR

    In den Schulferien erleben

    Spartenübergreifend gestalten verschiedene Zürcher Kulturinstitutionen gemeinsam eine Kurswoche für Kinder – etwa das Literaturhaus zusammen mit dem Jungen Schauspielhaus oder das Tonhalle-Orchester mit dem Museum Rietberg, das Tanzhaus mit dem Migros Museum der Gegenwartskunst und dem jungen Schauspielhaus, das GZ Buchegg mit dem Opernhaus oder das Landesmuseum mit focusTerra ETH Zürich.

    was Kunst so alles sein kann

    Mit diesem originellen Angebot lädt COOL-TUR Kinder ein, hinter Kulturkulissen zu blicken, und ermöglicht aufregende Herbstferien auch für den kleineren Geldbeutel. Avina unterstützt das Programm seit mehreren Jahren.

    kulturvermittlung-zh.ch

  • Bildung Die ETH Woche

    Die ETH Woche

    Die ETH Woche

    Die ETH Woche

    Kritisch, ethisch, ganzheitlich

    Gemeinsam mit Dozierenden und Fachleuten beschäftigen sich über 200 Studierende aus allen Departementen der ETH Zürich mit einer drängenden gesellschaftlichen Frage unserer Zeit. Innert einer Woche erarbeiten sie in interdisziplinären Teams Handlungsoptionen und Lösungsvorschläge.

    denken und wirken lernen

    Das neue Lernformat entspringt der «Critical Thinking Initiative» der ETH Zürich mit dem Ziel, ihre Studierenden über die Fachkompetenz hinaus zu eigenverantwortlichen, kritisch und nachhaltig denkenden Wissenschaftlern und Ingenieurinnen auszubilden. Avina unterstützt die ETH Woche 2016 zum Thema «Challenging Water».

    ethz-foundation.ch

  • Kultur proMusicante

    proMusicante

    proMusicante

    proMusicante

    Den Traum vom Musizieren

    Musizieren im Alter wirkt sich positiv auf den Alterungsprozess aus und trägt dazu bei, die Selbstständigkeit länger zu erhalten. Dies ist für die Lebensqualität der musizierenden Menschen, für ihre Angehörigen wie auch für die Gesellschaft von Bedeutung.

    nach der Pensionierung verwirklichen

    proMusicante bietet Gemeinsam Musizieren in Gruppen,  Musikstunden und Kurse in verschiedensten Formaten an – für Erwachsene, insbesondere für Musizierende vor dem oder im Pensionsalter. Avina hat das wachsende Angebot von proMusicante für Menschen über 50 schon mehrfach unterstützt.

    promusicante.ch

  • Bildung DSJ: Speed debating

    DSJ: Speed debating

    DSJ: Speed debating

    DSJ: Speed debating

    Mitreden!

    Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ will die Meinungsbildung und Mitwirkung junger Menschen bei lokalpolitischen Themen gezielt fördern.

    Politik nicht einfach nur geschehen lassen

    Mit dem Projekt «Speed Debating» erhalten die Jugendparlamente finanzielle und organisatorische Unterstützung, um in ihrer Region Speed-Debating-Veranstaltungen durchzuführen: Hier können Jugendliche sich ihre eigene Meinung bilden und mitdiskutieren – und werden dank der Anwesenheit lokaler Politiker und Medienvertreter auch gehört. Avina fördert den DSJ seit vielen Jahren.

    dsj.ch

  • Kultur Stapferhaus Lenzburg: «1001 HEIMAT»

    Stapferhaus Lenzburg: «1001 HEIMAT»

    Stapferhaus Lenzburg: «1001 HEIMAT»

    Stapferhaus Lenzburg: «1001 HEIMAT»

    Verloren, neu, verändert –

    Was macht Heimat aus? Wie viel Heimat brauchen wir? Welche Heimat wollen wir? Mit dem Projekt «1001 HEIMAT» erfühlt das Stapferhaus Lenzburg den Heimatpuls der Schweizer Bevölkerung. In einer ersten Etappe begibt es sich aufs Riesenrad, um quer durchs Land Heimatstimmen zu sammeln.

    was Heimat uns bedeutet

    Ab März 2017 lädt ein interaktiver HEIMAT-Parcours in Lenzburg dazu ein, die eigenen Heimatgefühle zu erkunden. Die Besucherinnen und Besucher erleben eine lustvolle Reise von inneren zu äusseren Grenzen. Avina fördert das Stapferhaus in einer langfristig angelegten Partnerschaft, so auch die Ausstellung «HEIMAT. Eine Grenzerfahrung».

    stapferhaus.ch

  • Soziales Integres – Bildung für Flüchtlinge

    Integres – Bildung für Flüchtlinge

    Integres – Bildung für Flüchtlinge

    Integres – Bildung für Flüchtlinge

    Bildungschance für spät eingereiste junge Flüchtlinge

    Kein unnötiger Zeit- und Motivationsverlust: Bildung soll nicht auf Asylentscheide warten müssen. Die Integrationsfachstelle «Integres» der Region Schaffhausen setzt auf zusätzliche Klassen für die rasche Aufnahme von spät zugereisten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in eine Grundbildung, die zur Berufsausbildung und weiter in den Arbeitsmarkt führt.

    Für sie selber, für uns alle

    Das Programm wird von Avina unterstützt und basiert auf der Überzeugung, dass die Teilhabe der Zugewanderten am sozialen und wirtschaftlichen Leben der ganzen Gesellschaft zugutekommt.

    integres.ch

  • Soziales AOZ – Integration intensiv

    AOZ – Integration intensiv

    AOZ – Integration intensiv

    AOZ – Integration intensiv

    In der Schweiz leben lernen:

    Zahlreiche Jugendliche und junge Erwachsene im Asylbereich fallen zwischen Stuhl und Bank: Ihr Alter verunmöglicht eine reguläre Einschulung, ihr unzureichender Bildungs- und Integrationsstand den Einstieg ins Berufsbildungssystem.

    Schule mit nicht nur schulischen Inhalten

    Mit dem speziell auf diese Situation zugeschnittenen Programm «Integration intensiv» der Asylorganisation Zürich AOZ werden die Betroffenen in Klassen geschult wie auch durch Coaching individuell gefördert. Avina unterstützt das Konzept, das jungen Menschen in einer entscheidenden Lebensphase zu besseren Zukunftschancen verhilft.

    stadt-zuerich.ch/aoz

  • Soziales Nosotros reciclamos

    Nosotros reciclamos

    Nosotros reciclamos

    Nosotros reciclamos

    Gegen die Armut & für den Umweltschutz:

    Das Quartier «La Merced» in Mexiko-Stadt ist von Armut, Gewalt und Drogenkonsum geprägt. Mit dem Pilotprogramm «Nosotros reciclamos» des Vereins «Projekt Nauyaca» lernen Abfallsammler in Kursen, wie sie aus Abfällen Schmuck und andere dekorative Gegenstände herstellen können, und erhalten psychologische Unterstützung für ein Leben ohne Drogen und Gewalt.

    Lebensgrundlagen verbessern

    Avina unterstützt Projekt Nauyaca seit 2015. Besondere Priorität kommt aktuell der Produktivitätssteigerung, einer Vermehrung der Vermarktungskanäle sowie der Schaffung zusätzlicher Stipendienplätze zu.

    nosotros-reciclamos.org

  • Kultur Theater PurPur: Kinder-Theaterprojekte 2016

    Theater PurPur: Kinder-Theaterprojekte 2016

    Theater PurPur: Kinder-Theaterprojekte 2016

    Theater PurPur: Kinder-Theaterprojekte 2016

    Wo die Fantasie

    In einer Zeit immer enger eingeschränkter Freiräume lädt das «Theater PurPur» Kinder ein, ihre Ideen sichtbar zu machen, aus sich zu schöpfen, zu kreieren, sich und die anderen zu entdecken und über sich selbst hinauszuwachsen.

    Purzelbäume schlagen darf

    Das Theater ist Spielraum für die Fantasie und das Theater PurPur gleichzeitig eine Kulturinstitution mit professionellem Anspruch. Avina unterstützt das Theater PurPur seit mehreren Jahren.

    theater-purpur.ch

  • Bildung Monetary Policy for Sustainability

    Monetary Policy for Sustainability

    Monetary Policy for Sustainability

    Monetary Policy for Sustainability

    Die geldpolitischen Spielregeln

    Das Projekt «Monetary Policy for Sustainability» strebt nach einer zunehmenden Ausrichtung der Geldpolitik an einer breiten Nachhaltigkeitsagenda. Das Programm will das Verständnis für die weitreichenden Auswirkungen der Geldpolitik fördern, Einfluss auf die Debatte nehmen und Reformvorschläge entwickeln.

    unter Nachhaltigkeitszielen neu definieren

    Die Initiative ist ein Schwerpunkt des Council on Economic Policies (CEP), der das Ziel hat, die Stärkung individueller Chancen, sozialen Zusammenhalts und ökologischer Stabilität vermehrt in den Fokus der Wirtschaftspolitik zu rücken. Avina unterstützt CEP in dieser globalen Initiative seit 2013.

    cepweb.org

  • Bildung Museum Aargau: Legionärspfad

    Museum Aargau: Legionärspfad

    Museum Aargau: Legionärspfad

    Museum Aargau: Legionärspfad

    Ave Centurio!

    Im aargauischen Windisch bereiteten sich einst 6‘000 römische Legionäre auf ihre Einsätze vor. Der Kaiser persönlich war ihr Auftraggeber. Heute versetzen sich im Legionärspfad Vindonissa des Museum Aargau Familien und Schulklassen auf spielerische Art ins Leben der Legionäre und hohen Offiziere.

    Legionär werden am Originalschauplatz

    Unterstützt von Avina, werden die stimmungsvoll inszenierten Fundstätten mit der neuen «Station 11: Fahnenheiligtum» um eine Attraktion reicher.

    ag.ch/kultur

  • Soziales Selbsthilfezentrum Zürcher Oberland

    Selbsthilfezentrum Zürcher Oberland

    Selbsthilfezentrum Zürcher Oberland

    Selbsthilfezentrum Zürcher Oberland

    Dank einer Gruppe

    Das Selbsthilfezentrum Zürcher Oberland ermöglicht die Selbsthilfe unter Menschen, die von einer Krankheit, von sozialen oder familiären Problemen betroffen sind.

    wird es manchmal leichter

    Immer mehr Menschen wollen persönliche Schwierigkeiten im Kreis von Mitbetroffenen diskutieren, um so – mit gegenseitiger Unterstützung – Wege zur Veränderung zu finden. Avina trägt seit vielen Jahren dazu bei, dass das Selbsthilfezentrum sein Angebot aufrechterhalten kann.

    selbsthilfezentrum-zo.ch

  • Kultur Nasca – im Zeichen der Götter

    Nasca – im Zeichen der Götter

    Nasca – im Zeichen der Götter

    Nasca – im Zeichen der Götter

    Erstaunliche präkolumbische Kultur

    In einzigartiger Zusammenarbeit mit dem Museo de Arte de Lima realisiert das Museum Rietberg die Sonderausstellung: «Nasca – im Zeichen der Götter». Sie widmet sich der Nasca-Kultur, die zwischen 200 v. und 650 n.Chr. im Süden Perus rätselhafte archäologische Spuren hinterliess, wie die bekannten sogenannten Nasca-Linien.

    gezeigt in Peru, der Schweiz und Deutschland

    Die Ausstellung wird 2017 in Lima, Zürich und Bonn zu sehen sein und Exponate präsentieren, die bislang ausserhalb Perus noch nie zu sehen waren. Avina hat schon in früheren Jahren Projekte des Museums Rietberg unterstützt.

    rietberg.ch

  • Umwelt Rappi-Jona blüht!

    Rappi-Jona blüht!

    Rappi-Jona blüht!

    Rappi-Jona blüht!

    Mehr Biodiversität

    Zu seinem Jubiläum beschenkt der Verein «Natur Rapperswil-Jona» die Bevölkerung mit blumenreichen Magerwiesen und Wildrosenbeeten.

    im Siedlungsraum

    Hand in Hand mit Stadt und privaten Grundbesitzern und mit Unterstützung von Avina werden Wiesen angelegt, Wildrosen gepflanzt und einheimische Wildstauden verschenkt. Darüber hinaus erhalten die Einwohner von Rapperswil-Jona einen informationsreichen Natur-Wanderführer über ihr Gemeindegebiet.

    nvvrj.ch

  • Kultur Musée Visionnaire

    Musée Visionnaire

    Musée Visionnaire

    Musée Visionnaire

    Kunst, die sich

    Das erste und bisher einzige Museum für Art Brut und Aussenseiterkunst in Zürich entstand 2013 auf private Initiative. Mit seiner repräsentativen Sammlung, wechselnden Ausstellungen und einem vielseitigen Rahmenprogramm spricht das Musée Visionnaire Besucher aller Altersklassen an.

    um Normen nicht schert

    Nach der erfolgreichen Pilotphase unterstützt Avina die Überführung des Musée Visionnaire in ein permanentes Museum.

    www.museevisionnaire.ch

  • Kultur Biennale Skulpturen Symposium

    Biennale Skulpturen Symposium

    Biennale Skulpturen Symposium

    Biennale Skulpturen Symposium

    Skulpturen stellen Fragen

    «Refugium» – so lautet das Motto der «Biennale Skulpturen Symposium» im Jahr 2017. Wem bietet das Refugium Schutz? Etwa der Natur gegenüber der Verbauung? Oder dem entfremdeten Städter, um sich zu erholen?

    an die Natur

    Mit eigenwilligen, bildmächtigen und poetischen Interventionen und Installationen stellen Schweizer Kunstschaffende im betörenden Park des Kulturorts Weiertal den Begriff zur Diskussion. Avina hat die Biennale schon 2013 und 2015 unterstützt.

    skulpturen-biennale.ch

  • Kultur Freilufttheater «Abgefahren»

    Freilufttheater «Abgefahren»

    Freilufttheater «Abgefahren»

    Freilufttheater «Abgefahren»

    Eine Gemeinschaft auf Zeit

    Einmal mehr unterstützt Avina die rollende Theaterwerkstatt «FAHR.WERK:ö!». Gemeinsam mit Profis schöpfen Kinder und Jugendliche diesmal aus dem Reichtum an Geschichten und Begegnungen, den Bahnhöfe in sich tragen, und inszenieren dabei eine witzige Gaunerkomödie über einen gescheiterten Postzugraub.

    macht Theater

    Mit Traktoren und Wagen sind die Beteiligten miteinander von einem Gastspiel zum nächsten unterwegs. So geht der künstlerische Aspekt des Projekts mit einer starken gemeinschaftlichen Erfahrung einher.

    fahrwerk-oe.ch

  • Kultur «Das kleine Gespenst»

    «Das kleine Gespenst»

    «Das kleine Gespenst»

    «Das kleine Gespenst»

    Ein Theater wie früher

    Nach den Grosserfolgen der letzten Jahre, wie etwa «Die kleine Hexe» und «Der Räuber Hotzenplotz» mit ausnahmslos ausverkauften Vorstellungen, unterstützt Avina auch die aktuelle Produktion «Das kleine Gespenst» der Zürcher Märchenbühne.

    verzaubert Jung und Alt

    Farbige Bühnenbilder, fantasievolle Kostüme, professionelle Darsteller: Die Atmosphäre des Märchentheaters in seiner altbewährten Form fasziniert wie eh und je!

    maerchenbuehne.ch

  • Soziales Peace Watch Switzerland

    Peace Watch Switzerland

    Peace Watch Switzerland

    Peace Watch Switzerland

    Internationale Präsenz

    Mit dem Ziel der Konflikttransformation und Friedensförderung entsendet die Schweizerische Organisation Peace Watch Switzerland (PWS) freiwillige Menschenrechtsbeobachter in Konfliktregionen. Sie ist international mit staatlichen und nichtstaatlichen Friedensakteuren vernetzt und arbeitet eng mit lokalen Partnerorganisationen zusammen.

    für den Schutz der Menschen und ihrer Rechte

    Avina unterstützt PWS seit vielen Jahren. Aktuell liegt der Fokus auf dem Schutz der menschlichen und rechtlichen Sicherheit bei Landkonflikten in Kolumbien und auf der Menschenrechtsbeobachtung und -begleitung in Guatemala.

    peacewatch.ch

  • Kultur Übersetzerhaus Looren

    Übersetzerhaus Looren

    Übersetzerhaus Looren

    Übersetzerhaus Looren

    Raum und Förderung

    Als erste Einrichtung dieser Art in der Schweiz engagiert sich das Übersetzerhaus Looren für die Arbeit professioneller Literaturübersetzerinnen und -übersetzer aus allen Ländern.

    für die Übersetzung von Literatur

    Einerseits bietet das Übersetzerhaus einen Ort der konzentrierten Arbeit, andererseits fördert es die Weiterbildung und Vernetzung der Literaturübersetzer – seit 2010 mit Unterstützung von Avina zugunsten diverser Aktivitäten mit und in Lateinamerika.

    looren.net

  • Bildung RESPIRA

    RESPIRA

    RESPIRA

    RESPIRA

    Für ein friedlicheres Klima

    Das Programm «RESPIRA» wurde in Kolumbien ins Leben gerufen, um Gewalt und Aggressionen in Schulen entgegenzuwirken. Dabei wird mit «Mindfulness» gearbeitet, einem mentalen Training zur Selbstbeobachtung, das zu mehr Konzentration, Bewusstheit und Ausgeglichenheit verhilft.

    an kolumbianischen Schulen

    Schon nach dem zweijährigen Pilotprojekt liegen eindrückliche Resultate von RESPIRA vor. Avina unterstützt die Umsetzung des erfolgreichen Programms.

    respiraeneducacion.org

  • Soziales Earth Education Project Nicaragua

    Earth Education Project Nicaragua

    Earth Education Project Nicaragua

    Earth Education Project Nicaragua

    Durch Ausbildung und Selbstverantwortung

    Gegen die Hälfte aller jungen Frauen in Nicaragua verfügen über keinen Schulabschluss. Die meisten von ihnen finden keine geregelte Arbeit und damit keinen Zugang zu sozialen und medizinischen Leistungen. Viele der betroffenen Frauen sind alleinerziehend.

    zu einem eigenen Platz in Arbeitswelt und Gesellschaft

    Das Hilfswerk Earth Education Project durchbricht die Spirale von Arbeitslosigkeit und Armut durch Stipendien, die an ein Ausbildungs- und Arbeitsprogramm gekoppelt sind. Avina unterstützt das Projekt, das erfolgreich Hilfe-Empfängerinnen zu Selbstverantwortlichen macht.

    eartheducationproject.org

  • Kultur IG Halle Rapperswil-Jona

    IG Halle Rapperswil-Jona

    IG Halle Rapperswil-Jona

    IG Halle Rapperswil-Jona

    Mit Kunst

    Seit 1992 engagiert sich die «IG Halle» für die Vermittlung von Kultur, wobei sie sich seit einigen Jahren auf Kunstausstellungen im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil konzentriert.

    Diskurs anregen                                              

    Über die Ausstellungen von Werken überregionaler und internationaler Künstler hinaus realisiert die IG Halle Podien, Matineen und Führungen, immer treu ihrem Leitsatz «Kunst Experiment Diskurs»: Gezeigt wird, was zum Innehalten, zur Auseinandersetzung, zur Diskussion herausfordert. Avina unterstützt den Verein IG Halle seit über zehn Jahren.

    ighalle.ch

  • Kultur Neusicht Kunst- und Kulturfestival

    Neusicht Kunst- und Kulturfestival

    Neusicht Kunst- und Kulturfestival

    Neusicht Kunst- und Kulturfestival

    Für eine Welt ohne Durst:

    Mit dem Kunst- und Kulturfestival «Neusicht» vermittelt Viva con Agua im Neubad Luzern das soziale Thema WASH – WAter, Sanitation, Hygiene. Das Thema wird kunstvoll, wissenschaftlich und praxisnah in ein vielfältiges Rahmenprogramm eingebettet.

    Sensibilisierung auf innovative Weise

    Viva con Agua setzt sich mit vielseitigen Aktivitäten für eine Welt ohne Durst ein und wurde seitens Avina schon bei früheren Projekten unterstützt, so auch bei der ersten Ausgabe von «Neusicht» im Jahr 2015.

     

    vivaconagua.ch

  • Kultur Theater 1visible: SKYLUCK

    Theater 1visible: SKYLUCK

    Theater 1visible: SKYLUCK

    Theater 1visible: SKYLUCK

    Ein dokumentarisches Theater

    Die Schweizerin Huong Do weiss, was es heisst, in einem Boot ins Ungewisse zu flüchten. Als Elfjährige überlebte sie eine dramatische Flucht aus Vietnam. Das Theaterstück «SKYLUCK», unterstützt von Avina, erzählt von Huongs Flucht in ein neues Leben.

    zu Flucht und Emigration

    Viele Menschen, die heute in der Schweiz leben, waren einmal auf der Flucht. Ihnen sollten wir zuhören. Der Verein «1visible» greift gesellschaftliche Themen wie dieses auf, die in der allgemeinen Wahrnehmung wenig oder nur einseitige Aufmerksamkeit finden.

    skyluck.ch

  • Soziales FlüchtlingsTheater Malaika

    FlüchtlingsTheater Malaika

    FlüchtlingsTheater Malaika

    FlüchtlingsTheater Malaika

    Miteinander Theater spielen

    Das FlüchtlingsTheater Malaika bietet theaterpädagogische Projekte und andere gemeinsame Aktivitäten für Flüchtlinge mit Einheimischen an, um gegenseitiges Kennenlernen und Vertrauen zu fördern.

    für Integration und Wertschätzung

    Vision des FlüchtlingsTheaters ist, dass man in der Schweiz gemeinsam und auf Augenhöhe mit Menschen zusammenlebt, die aus ihrer Heimat fliehen mussten. Angesichts der wachsenden Nachfrage unterstützt Avina die Professionalisierung und personelle Vergrösserung des Vereins.

    fluechtlingstheater-malaika.ch

  • Soziales SINGconTAKT

    SINGconTAKT

    SINGconTAKT

    SINGconTAKT

    Musik als Sprache, die alle verstehen:

    Gemeinsames Singen verbindet und schafft Vertrauen: Die Initianten von «SINGconTAKT» setzen auf die Wirkung der Musik als transkulturelle Sprache und setzen diese für die Integration von Migrantinnen und Migranten ein.

    Integration durch Singen

    Der Verein StimmVolk.ch hat bereits über 20 Gruppen in der ganzen Schweiz ins Leben gerufen, die regelmässig offenes Singen anbieten. Mit dem Flüchtlings- und Migrationsprojekt SINGconTAKT, unterstützt von Avina, werden weitere Sing- und Begegnungsangebote aufgebaut.

    stimmvolk.ch

  • Soziales Zu.Flucht.Welcome

    Zu.Flucht.Welcome

    Zu.Flucht.Welcome

    Zu.Flucht.Welcome

    Vorurteile abbauen: Jugendliche von hier

    Angesichts der Ankunft zahlreicher junger Menschen, die Europa auf der Flucht erreichen, ist gezielte Jugendarbeit gefragt. Das Projekt «Zu.Flucht.Welcome» schafft strukturierte Begegnungsräume für den Beziehungsaufbau zwischen schweizerischen Jugendlichen und jugendlichen Flüchtlingen.

    begegnen Jugendlichen mit Fluchterfahrung

    Der Verein infoklick.ch, der schon diverse Jugendförderungsprojekte mit Unterstützung von Avina realisiert hat, adressiert diese komplexe, grenzüberschreitende Thematik in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Verein Offene JugendArbeit Dornbirn (Österreich).

    infoklick.ch

  • Umwelt Stiftung Pusch

    Stiftung Pusch

    Stiftung Pusch

    Stiftung Pusch

    Vermittlung von Umweltkompetenz

    Pusch unterstützt Schulen, Gemeinden und Unternehmen mit praxisnahem Wissen und konkreten Handlungshilfen bei der Lösung von Fragen zur Nachhaltigkeit und dem schonenden Umgang mit Ressourcen.

    im Schulhaus

    Ein Hauptschwerpunkt ist die Umweltbildung von Kindern und Jugendlichen, wozu Pusch jährlich rund 3‘000 Klassen der Volksschule besucht. Avina unterstützt die Klassenprojekte zur praktischen Vertiefung der Thematik durch die Lehrpersonen mit ihrer Schulklasse.

    pusch.ch

  • Soziales x-runner

    x-runner

    x-runner

    x-runner

    Im Einfachen fängt es an –

    x-runner installiert Trockentoiletten für Bewohner von Armenvierteln in Peru, die über kein fliessendes Wasser und keine sanitären Anschlüsse verfügen. Die technische Lösung basiert auf der regelmässigen Abführung und Kompostierung der Fäkalien.

    mehr Lebensqualität und Menschenwürde in Slums

    Der Besitz einer geruchsfreien und hygienischen Toilette führt zu einer unmittelbaren Verbesserung der Lebensqualität in den eigenen vier Wänden. Avina unterstützt x-runner seit ihrem ersten Pilotversuch im Jahr 2013. Inzwischen schreibt das visionäre Konzept Erfolgsgeschichte.

    xrunner-venture.com

  • Kultur Propstei St. Gerold

    Propstei St. Gerold

    Propstei St. Gerold

    Propstei St. Gerold

    Stätte der Einkehr und Begegnung

    Die zum Benediktinerkloster Einsiedeln gehörende Propstei St. Gerold in Vorarlberg geniesst eine weite regionale Ausstrahlung als kulturelle und spirituelle Institution. Als Oase der Begegnung, Weiterbildung, Sinnfindung und Erholung empfängt sie jährlich gegen 20‘000 Besucher.

    mit tausendjähriger Geschichte

    Für die Zukunftssicherung dieses historisch gewachsenen, lebendigen Zentrums unterstützt Avina die unumgänglich gewordene Gesamtsanierung des denkmalgeschützten Bauwerks.

    propstei-stgerold.at

  • Kultur Superar Suisse

    Superar Suisse

    Superar Suisse

    Superar Suisse

    Gemeinsames Musizieren         

    Als hochwertiges musikalisches Bildungsprogramm für Chor- und Orchestermusik fördert Superar Suisse Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem sozio-ökonomischen Hintergrund. Der Unterricht ist kostenfrei und mit nationalen und internationalen Auftritten verbunden. Die Freude am gemeinsamen Musizieren und Auftreten gibt Kindern und Jugendlichen neue Perspektiven, die ihnen ohne Superar Suisse verschlossen bleiben würden.

    als Mittel zur Persönlichkeitsbildung

    Avina fördert den Verein Superar Suisse seit seiner Gründung 2012. Im Schweizer Musikschulnetz besteht wegen der Finanzierungsstruktur mit rund 50% Kostenanteil der Eltern faktisch eine Zugangssperre für viele Kinder.

    superarsuisse.org

  • Kultur Interkulturelle Schriftbilder

    Interkulturelle Schriftbilder

    Interkulturelle Schriftbilder

    Interkulturelle Schriftbilder

    Durch kreative Arbeit

    Das Projekt «Interkulturelle Schriftbilder» bringt junge Künstler aus der Schweiz und zahlreichen weiteren Ländern in Solothurn zusammen, wo sie an eigenen Schriftbildern arbeiten. Die fertigen Werke werden der Öffentlichkeit vorgestellt.

    zum interkulturellen Dialog

    Im Atelier und beim Zusammenleben begegnen sich die Teilnehmenden im Gespräch und lernen Unterschiede und Gemeinsamkeiten ihrer Kulturen kennen. Avina unterstützt den Verein «Interkulturelle Kreativwerkstatt» seit Jahren.

    schrift-bilder.ch

  • Bildung Three Coins

    Three Coins

    Three Coins

    Three Coins

    Selbstbestimmt leben

    «Three Coins» bezweckt die Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit Geld. Der Verein setzt bereits bei jungen Menschen ab zehn Jahren an, um positive Verhaltensmuster für ein finanziell eigenständiges Leben zu prägen.

    dank Finanz- und Konsumkompetenz

    Nach der erfolgreichen Pilotphase mit einem Lernformat zur Anwendung in Schulen unterstützt Avina auch die folgende Etappe «Train the Trainers»: Jugendarbeits-Organisationen und Schuldenberatungsstellen erhalten ein Toolkit von Three Coins, mit dessen Hilfe sie auf attraktive Weise Finanzkompetenz vermitteln können.

    threecoins.org

  • Kultur ZHdK-Avina Fonds für Studierende

    ZHdK-Avina Fonds für Studierende

    ZHdK-Avina Fonds für Studierende

    ZHdK-Avina Fonds für Studierende

    Den Nachwuchs fördern und

    An der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) studieren rund 2‘000 junge Kunst- und Designschaffende in den Bereichen Design, Film, Kunst, Medien, Musik, Tanz, Theater, Vermittlung der Künste und Transdisziplinarität. Mit ihren eigenen Projekten bereichern sie den kulturellen und gesellschaftlichen Diskurs auf vielfältige Weise.

    neue Perspektiven ermöglichen

    Mit dem ZHdK-Avina Fonds für Studierende ermöglicht Avina künstlerisch-gestalterische und gesellschaftlich relevante Projekte, deren Realisierung sonst an finanziellen Zwängen scheitern würde.

    zhdk.ch

  • Soziales Kafi Klick

    Kafi Klick

    Kafi Klick

    Kafi Klick

    Im Kafi verbunden mit der Welt

    Das «Kafi Klick» in Zürich bietet Armutsbetroffenen kostenlosen Zugang zum Internet. Bei Bedarf erhalten sie auch Hilfe und Tipps für die Nutzung des World Wide Web und den Umgang mit dem Computer.

    und mit Menschen in der Nähe

    Über die technische Kommunikation hinaus ist das Kafi Klick ein wichtiger Treffpunkt für Armutsbetroffene, ein niederschwelliger Ort der Begegnung und Selbsthilfe. Avina unterstützt das Kafi Klick seit mehreren Jahren.

    kafiklick.ch

  • Bildung Social Entrepreneurship Impact & Finance

    Social Entrepreneurship Impact & Finance

    Social Entrepreneurship Impact & Finance

    Social Entrepreneurship Impact & Finance

    Information, Ansporn, Netzwerk

    Die Social Entrepreneurship Impact & Finance (seif) fördert Personen und Teams, die unternehmerische Antworten auf gesellschaftliche Fragestellungen suchen.

    für erfolgreiche Sozialunternehmer

    Unter anderem vermittelt seif Grundlagenwissen für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung, prämiert innovative Unternehmenskonzepte und fördert den Aufbau der Social Entrepreneurship Community. Avina unterstützt seif seit mehreren Jahren.

    seif.org

  • Soziales Frauenhaus Luzern

    Frauenhaus Luzern

    Frauenhaus Luzern

    Frauenhaus Luzern

    Schutz und Beratung für Schritte

    Das Frauenhaus Luzern bietet jährlich bis zu 180 misshandelten Frauen und Kindern Schutz, Unterkunft und Beratung.

    in eine gewaltfreie Zukunft

    Es ist die einzige Kriseninterventionsstelle der Zentralschweiz im Bereich Häusliche Gewalt und engagiert sich auch aktiv in der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Avina unterstützt das Frauenhaus Luzern seit vielen Jahren.

    frauenhaus-luzern.ch

  • Kultur Zürcher Kammerorchester

    Zürcher Kammerorchester

    Zürcher Kammerorchester

    Zürcher Kammerorchester

    Ein führendes Orchester

    Das Zürcher Kammerorchester spielt seit 1945 Klassik auf höchstem Niveau. Zentrale Anliegen sind dem ZKO der direkte Kontakt zum Publikum und die Kreation neuartiger Konzerte, mit denen es insbesondere ein jüngeres Publikum ansprechen will.

    setzt auf Klassik und Innovation

    Als Innovationspartner des ZKO fördert die Avina Stiftung die Weiterentwicklung der Konzertformate ebenso wie die internationalen Tourneen des Orchesters.

    zko.ch

  • Kultur Fotomuseum Winterthur

    Fotomuseum Winterthur

    Fotomuseum Winterthur

    Fotomuseum Winterthur

    Fotografie als Kunst und Dokumentation

    Das Fotomuseum Winterthur ist eine führende Institution für die Präsentation und Diskussion von Fotografie.

    früher und heute

    Als Ort von Ausstellungen und Veranstaltungen verfügt es auch über eine wachsende eigene Sammlung und erforscht und veranschaulicht die Geschichte der fotografischen Medien. Avina unterstützt das Fotomuseum Winterthur seit vielen Jahren.

    fotomuseum.ch

  • Soziales Los Gusanitos

    Los Gusanitos

    Los Gusanitos

    Los Gusanitos

    Kindern ohne funktionierendes Zuhause

    In der Kindertagesstätte «Los Gusanitos» in Granada, Nicaragua, finden bis zu 35 armutsbetroffene Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen eine Oase der Ruhe und des Friedens.

    ihre Kindheit zurückgeben

    Sie erhalten Schutz und Begleitung in ihrer psychischen, gesundheitlichen und sozialen Entwicklung. Zu den Prioritäten gehören die Schulbildung wie auch die Förderung individueller Stärken. Avina unterstützt den Betrieb des Projekts, das schon bei vielen seiner Schützlinge erfreuliche Veränderungen verzeichnen kann.

    losgusanitos.org

  • Kultur Friedrich Glauser – Ce n’est pas très beau

    Friedrich Glauser – Ce n’est pas très beau

    Friedrich Glauser – Ce n’est pas très beau

    Friedrich Glauser – Ce n’est pas très beau

    Schöpfer von Wachtmeister Studer und …

    Avina unterstützt die Literaturausstellung «Ce n’est pas très beau» im historischen Haus zum Strauhof in der Zürcher Altstadt.

    … weit mehr als nur Krimi-Autor: Friedrich Glauser

    Die Ausstellung im Rahmen des Jubiläums «dada100-zürich2016» ist dem Schweizer Autor Friedrich Glauser und seiner «nicht ganz so schönen Welt» gewidmet. Sie zeigt das wechselhafte Leben und das Werk eines Meisters der Atmosphäre.

    strauhof.ch

  • Soziales Navegando por Cartagena

    Navegando por Cartagena

    Navegando por Cartagena

    Navegando por Cartagena

    Einen Kanal mit Potenzial

    Ziele des Projekts «Navegando por Cartagena» sind der Umweltschutz und die Förderung des sozialen Unternehmertums rund um den Wasserkanal «Juan Angola» in Cartagena de Indias, Kolumbien.

    schützen und schätzen lernen

    Mit dem Umwelt-Bildungsprogramm «Guardianes Ambientales Multiplicadores», das auf «Handeln» pocht, hat es beeindruckend viele freiwillig teilnehmende Schüler und Lehrpersonen mobilisiert. Avina unterstützt auch die nächsten Projektziele, die Realisierung eigener Umweltschutzprojekte der Schüler und die Förderung von lokalen unternehmerischen Initiativen in den Bereichen Recycling, Mobilität und Kompostierung.

    planetaazulcaribe.org

  • Kultur Junges Theater Graubünden

    Junges Theater Graubünden

    Junges Theater Graubünden

    Junges Theater Graubünden

    Wo Jugendliche …

    Schelmenromane bilden die Vorlagen für die Produktionen 2015/16 des Jungen Theaters Graubünden. In vier Regionen bringen Jugendliche unter professioneller Anleitung ihre Spiellust, ihre Anliegen und Emotionen ein und lassen ihre ganz eigenen Theaterwerke entstehen.

    … als Schelme auftreten

    Gerade in Randregionen, wo der Zugang zum zeitgenössischen Theater keine Selbstverständlichkeit ist, leistet das Junge Theater Graubünden Pionierarbeit – seit mehreren Jahren mit Unterstützung von Avina.

    jungestheater.gr

  • Soziales Kolumbien: Jugendliche für den Frieden

    Kolumbien: Jugendliche für den Frieden

    Kolumbien: Jugendliche für den Frieden

    Kolumbien: Jugendliche für den Frieden

    Jugendliche, richtig gefördert

    Mit Unterstützung von Avina setzt sich die Stiftung Horyzon in Kolumbien für sozial und wirtschaftlich benachteiligte Jugendliche in Armenvierteln ein.

    fördern den Frieden

    Das Bildungsprogramm «Ein Schritt zum Frieden» verbessert die Selbstwahrnehmung und die Sozialkompetenzen der Jugendlichen und ermöglicht ihre Entwicklung zu gesunden, selbstbestimmten Erwachsenen, die aktiv für ein friedliches Zusammenleben in ihren Gemeinschaften eintreten.

    horyzon.ch

  • Bildung Impact Hub Zürich

    Impact Hub Zürich

    Impact Hub Zürich

    Impact Hub Zürich

    Ein einzigartiges Ökosystem                              

    Der Impact Hub Zürich ist ein Gründungszentrum für soziales Unternehmertum. Der Impact Hub Zürich bietet seinen Mitgliedern Arbeits- und Veranstaltungsraum und ermöglicht ihnen die Vernetzung mit anderen Social Entrepreneurs. Darüber hinaus bietet der Impact Hub Zürich Programme zur Gründungsunterstützung, (Aus-)Bildung und Innovation. Der Impact Hub Zürich ist Teil des globalen Impact Hub Netzwerks von über 85 Impact Hubs mit mehr als 7'000 Mitgliedern.

    für eine nachhaltigere Welt

    Avina fördert den Impact Hub Zürich seit seiner Gründung 2010. Der Impact Hub Zürich vereint ideenreiche und initiative Menschen unterschiedlichster Herkunft und Ausbildung, um nachhaltige unternehmerische Initiativen zum Erfolg zu bringen.

    zurich.impacthub.net

  • Kultur Stapferhaus Lenzburg – Haus der Gegenwart

    Stapferhaus Lenzburg – Haus der Gegenwart

    Stapferhaus Lenzburg – Haus der Gegenwart

    Stapferhaus Lenzburg – Haus der Gegenwart

    Erkennen, hinterfragen, verhandeln:

    Das Stapferhaus Lenzburg regt zum Nachdenken über die grossen Fragen unserer Zeit an. Seit 1994 fesselt es seine Besucher mit einzigartigen, überraschenden Ausstellungen zu Gegenwartsfragen.

    Unsere Gegenwart, ausgestellt

    Mit dem «Haus der Gegenwart» erhält das Stapferhaus, was bisher fehlte: die eigene und ideale Infrastruktur für seine Wechselausstellungen. Avina unterstützt den Bau und künftigen Betrieb des geplanten Gebäudes.

    stapferhaus.ch

  • Kultur Gstaad Academy

    Gstaad Academy

    Gstaad Academy

    Gstaad Academy

    Meisterkurse und Auftrittschancen:

    Die Gstaad Academy bietet begabten jungen Musik-Professionals eine einzigartige Weiterbildungsplattform. In intensiven Meisterkursen mit internationalen Stars ihres Fachs erweitern sie ihre Technik und Musikalität, verbunden mit prominenten Auftrittsmöglichkeiten im Rahmen des Gstaad Menuhin Festivals.

    eine Akademie für aufstrebende Talente

    Mit ihrem Programm steht die Gstaad Academy voll und ganz für die Entwicklung erstklassiger Musik und damit für zeitlose Werte, die Grenzen überwinden und Menschen über die ganze Welt verbinden. Avina unterstützt das Gstaad Menuhin Festival und seine Academy seit mehreren Jahren.

    gstaadacademy.ch

  • Kultur Fête de la Musique de Zurich 2016

    Fête de la Musique de Zurich 2016

    Fête de la Musique de Zurich 2016

    Fête de la Musique de Zurich 2016

    Ein Musikfest

    Einer langjährigen Tradition aus Frankreich und dem Welschland folgend, soll auch Zürich nachziehen: Mit grossem Einsatz und Herzblut realisieren die Initianten im Jahr 2016 die zweite «Fête de la Musique de Zurich».

    ohne Grenzen

    An diesem «Tag der offenen Tür der Musik» zum Sommeranfang betreten Newcomer-Künstler und etablierte Bands, Kulturvereine, Amateur- und Berufsmusiker aller Stilrichtungen die Bühnen, um entdeckt zu werden, um zu begeistern. Avina hat die Fête de la Musique de Zurich schon im Vorjahr unterstützt.

    fmzh.ch

  • Kultur Fumetto Comix-Festival 2016

    Fumetto Comix-Festival 2016

    Fumetto Comix-Festival 2016

    Fumetto Comix-Festival 2016

    Comics erleben und

    1992 in Luzern als Jugendprojekt ins Leben gerufen, hat sich «Fumetto» vom kleinen, regionalen Anlass zum wichtigsten Comixfestival in Europa entwickelt. Zu seinem 25. Jubiläum lädt das Festival prägende Comic-Schaffende sowie Künstlerinnen und Künstler ein, die Fumetto zu dem gemacht haben, was es heute ist.

    selber zum Stift greifen!

    Wie immer richtet das Festival einen besonderen Fokus auf Kinder, Jugendliche und Familien. Für einmal können sie sogar den Entstehungsprozess eines Comics hautnah miterleben – und mitgestalten. Avina unterstützt das vielseitige Vermittlungsprogramm von Fumetto seit mehreren Jahren.

    fumetto.ch

  • Kultur Luzerner Theater – Vermittlungsarbeit Schulklassen Schwyz

    Luzerner Theater – Vermittlungsarbeit Schulklassen Schwyz

    Luzerner Theater – Vermittlungsarbeit Schulklassen Schwyz

    Luzerner Theater – Vermittlungsarbeit Schulklassen Schwyz

    Theater erleben

    Mit eigenen Ensembles produziert das Luzerner Theater hohe künstlerische Qualität in den Sparten Musiktheater, Schauspiel und Tanz.

    macht Schule

    Die Vermittlungsarbeit für Schulklassen unter optimaler Vorbereitung der Lehrpersonen verschafft jungen Menschen den Zugang zu den etablierten Kunstformen des Theaters. Dank der Unterstützung durch Avina profitieren seit Jahren auch Schulkinder aus dem Kanton Schwyz vom Vermittlungsangebot des Luzerner Theaters.

    luzernertheater.ch

  • Kultur tanz&kunst königsfelden 2016 – «leise brüllen»

    tanz&kunst königsfelden 2016 – «leise brüllen»

    tanz&kunst königsfelden 2016 – «leise brüllen»

    tanz&kunst königsfelden 2016 – «leise brüllen»

    Ein pädagogisches Tanz-Kunstwerk

    Unter Leitung ihrer Lehrpersonen gemeinsam mit internationalen Tänzern, Musikern und visuell gestaltenden Künstlern bringen rund 120 Mittel- und Oberstufenschülerinnen und -schüler das Gesamtkunstwerk «leise brüllen» auf die Bühne.

    bewegend, begeisternd, nachhaltig

    Damit entwickelt tanz&kunst königsfelden sein zweites Art-Education-Projekt mit Aufführungen und Installationen in der Klosterkirche Königsfelden – und verspricht auch diesmal eine grossartige Inszenierung. Avina unterstützt tanz&kunst seit 2014.

    tanzundkunst.ch

  • Bildung Magellan 2015/2016

    Magellan 2015/2016

    Magellan 2015/2016

    Magellan 2015/2016

    Studierendenaustausch für Sensibilisierung und Verständigung

    Das Projekt «Magellan», eine Initiative der Studentenschaft der Universität St. Gallen SHSG, ermöglicht jedes Jahr rund 40 Studierenden der Universität St. Gallen und einer Partneruniversität in Lateinamerika einen Austausch-Aufenthalt im anderen Land.

    und als unvergleichliche Erfahrung

    Durch gemeinsame Aktivitäten und kulturelle Anlässe gewinnen die Studierenden Einblick in die Gewohn- und Besonderheiten beider Kulturräume. Dies gibt Raum für Meinungsaustausch, den Abbau von Vorurteilen und neue Freundschaften. Avina fördert «Magellan» seit vielen Jahren.

    ressortinternational.ch

  • Kultur Obsession Dada: 165 Feiertage

    Obsession Dada: 165 Feiertage

    Obsession Dada: 165 Feiertage

    Obsession Dada: 165 Feiertage

    Dada wird 100!

    1916 wird an einem Februarabend an der Spiegelgasse 1 in Zürich das Cabaret Voltaire aus der Taufe gehoben. An diesem Ort wird innert 165 Tagen der Mythos Dada begründet, der später als Kunstbewegung in die ganze Welt strahlen wird.

    Feiern, wo alles begann

    Heute ist das Cabaret ein Ort für künstlerische und philosophische Veranstaltungen und Ausstellungen. Unter dem Titel  «Obsession Dada: 165 Feiertage» wird es im Dada-Jubiläumsjahr – mit Unterstützung von Avina – reich aktiviert und bespielt.

    cabaretvoltaire.ch

  • Kultur Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival SKJF

    Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival SKJF

    Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival SKJF

    Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival SKJF

    1200 junge Stimmen …

    Das Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival SKJF vernetzt die Kinder- und Jugendchöre aus der ganzen Schweiz. Es bietet eine attraktive Plattform für individuelle Auftritte der Chöre und fördert Schweizer Chorkompositionen.

    … rocken Lugano!

    Rund 1‘200 Teilnehmer werden 2017 in Lugano zum 6. SKJF erwartet: junge Chorsängerinnen und -sänger, die sich untereinander austauschen, gegenseitig anspornen und inspirieren. Avina unterstützt das SKJF schon seit seiner ersten Durchführung im Jahr 2007.

    skjf.ch

  • Kultur Fondation Beyeler

    Fondation Beyeler

    Fondation Beyeler

    Fondation Beyeler

    Tür auf für die Jugend

    Als eines der schönsten Museen für die Kunst der Moderne und Gegenwart ist die Fondation Beyeler in Riehen weltweit bekannt. Die architektonisch eindrucksvoll gestaltete Anlage aus Museum und Park harmoniert mit der berühmten Sammlung und den Ausstellungen auf höchstem internationalem Niveau, die ein inspirierendes Veranstaltungsprogramm begleitet.

    wo Kunst auf Natur und Architektur trifft

    Wie schon den Gründern ist es der Museumsleitung ein Herzensanliegen, das Interesse junger Menschen für die Kunst zu wecken. Mit «Kunst für uns» unterstützt Avina das vielschichtig aufgebaute Kunstvermittlungsprogramm für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

    fondationbeyeler.ch

  • Kultur Museum Haus Konstruktiv

    Museum Haus Konstruktiv

    Museum Haus Konstruktiv

    Museum Haus Konstruktiv

    Freies Schauen und Denken

    Im Zürich der 1930–50er Jahre erfuhr die konkret-konstruktive Kunstform eine wesentliche Prägung, die sie weit über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt machte. Das Museum Haus Konstruktiv zeigt die Schnittstellen auf, die das Erbe der Schweizer Konkreten mit dem internationalen Kunstgeschehen und die Vergangenheit mit der Gegenwart verbinden.

    jenseits aller Grenzen

    Avina fördert das Haus Konstruktiv seit 2010. Aktuell unterstützt Avina die Ausstellungen und Veranstaltungen zum 30-jährigen Jubiläum sowie die erfolgreiche Kinderkulturakademie.

    hauskonstruktiv.ch

  • Bildung DPP-Programm

    DPP-Programm

    DPP-Programm

    DPP-Programm

    Weiterbildung und internationale Vernetzung

    Das «DPP-Programm» (Executive Master in Development Policies and Practices) des Graduate Institute of International and Development Studies dient der Weiterbildung in nachhaltiger Entwicklung und Führung und dem internationalen Austausch. Es richtet sich an Berufsleute von NGOs und staatlichen Organisationen aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die nach strengen Kriterien ausgesucht werden.

    für Berufsleute verschiedener Kontinente

    Die Absolventen setzen das erworbene Wissen in der Heimat in die Praxis um und tragen es darüber hinaus an aussenstehende Institutionen weiter. Avina unterstützt seit vielen Jahren die Teilnahme lateinamerikanischer Studierender am DPP-Programm.

    graduateinstitute.ch

  • Soziales ZWISCHENRÄUME

    ZWISCHENRÄUME

    ZWISCHENRÄUME

    ZWISCHENRÄUME

    Gestaltung, Begegnung, Austausch

    Kinder und Jugendliche nutzen und gestalten vorübergehend verfügbare Räume nach ihren Vorstellungen. Sie erhalten so die aussergewöhnliche Chance, auch neben der Schule Verantwortung zu übernehmen und sich vielfältige Kompetenzen anzueignen.

    in temporären Räumen

    ZWISCHENRÄUME ermöglicht die Begegnung von Menschen unterschiedlicher Herkunft und verschiedener Generationen und bereitet neue Wege des gemeinschaftlichen Zusammenlebens in Quartieren. Avina unterstützt den Verein ZWISCHENRÄUME seit 2013.

    zraeume.ch

  • Bildung Codap – Youth in action for human rights

    Codap – Youth in action for human rights

    Codap – Youth in action for human rights

    Codap – Youth in action for human rights

    Jungen Leuten das nötige Zeug mitgeben, um aktiv zu werden –

    Der Verein «Codap» ist ein Bildungszentrum für junge Menschen im Bereich Menschenrechte. Er engagiert sich in erster Linie durch Kurse, Unterstützung und Rat für Jugendprojekte und Sensibilisierungsprogramme zu Menschenrechtsthemen.


    politisch, sozial, kulturell

    Avina unterstützt das Programm «Undertaking for Human Rights: Youth in action!», das sich an junge Sozialunternehmer richtet und diese in ihrer Verantwortung als aktive Mitbürger und Mitglieder einer Gemeinde fördert.

    codap.org

  • Kultur Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb

    Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb

    Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb

    Schweizerischer Jugendmusikwettbewerb

    Ein Wettbewerb für junge Laienmusiker

    Sich mit anderen musikalisch messen: Diese Chance bietet – als grösster nationaler Musikwettbewerb für jugendliche Amateure – der Schweizerische Jugendmusikwettbewerb.

    weil Musikmachen Lebensschule ist

    Persönlichkeitsschulung, Integrationshilfe, Karrieresprungbrett: Der SJMW bereichert den Werdegang und die Persönlichkeitsentwicklung der Teilnehmenden auf vielfältigste Weise. Avina unterstützt den SJMW seit mehreren Jahren.

    sjmw.ch

  • Kultur Die urbane Geschichtenoase 2015

    Die urbane Geschichtenoase 2015

    Die urbane Geschichtenoase 2015

    Die urbane Geschichtenoase 2015

    Lebendige Erzählkunst

    Magische Momente sind es, wenn fast vergessene Geschichten im Palmenhaus des Alten Botanischen Gartens zum Leben erwachen.

    vor exotischer Kulisse

    Erzählen ohne Buch oder Skript: Versierte Geschichtenerzähler entführen ihre Zuhörer in Traumwelten. Lebendig, farbig, direkt – und immer einmalig. Avina unterstützt die Durchführung der «urbanen Geschichtenoase» im Mai 2015.

    geschichtenoase.ch

  • Kultur Figura Factory 2016

    Figura Factory 2016

    Figura Factory 2016

    Figura Factory 2016

    Im Trend und immer wieder neu erfunden:

    Einmal mehr will das beliebte Figura Theaterfestival Baden den Beweis antreten, dass Figurentheater zu den innovativsten Formen der darstellenden Künste gehört.

    Faszination Figurentheater

    Avina hat das Festival schon in früheren Jahren unterstützt und fördert auch anlässlich der zwölften Ausgabe im Jahr 2016 das Programm «Figura Factory». Dieses bietet Kindern und Jugendlichen unvergessliche Erlebnisse und Teilhabe an der Figurentheaterkunst. Erstmals wagt es sich auch auf die Strassen und Plätze der Stadt Baden: «Figura fuori»!

    figura-festival.ch

  • Kultur Mozart in Moskau via Buenos Aires

    Mozart in Moskau via Buenos Aires

    Mozart in Moskau via Buenos Aires

    Mozart in Moskau via Buenos Aires

    Durch Theaterarbeit

    Den Jugendlichen aus den Armenvierteln von Buenos Aires fehlt es an Ausbildungsmöglichkeiten, ihre Zukunftsperspektiven sind düster. Das Projekt «Mozart in Moskau via Buenos Aires» verschafft ihnen Zugang zum Theaterschaffen. Sie erwerben handwerkliche Fähigkeiten beim Fertigen der Kulissen und Kostüme sowie Grundkenntnisse des Figurenspiels. Darüberhinaus lernen sie, öffentlich zu sprechen und für ihre Gedanken und Werte einzustehen.

    zu neuen Fähigkeiten und Chancen

    «Mozart in Moskau via Buenos Aires» beschäftigt 30 Jugendliche über zwei Jahre und erreicht rund 3‘000 Menschen. Avina unterstützt die Arbeitsphasen der Werkstätten und der Inszenierung.

    dalang.ch

  • Soziales Stiftung Domicil

    Stiftung Domicil

    Stiftung Domicil

    Stiftung Domicil

    Eine geeignete und bezahlbare Wohnung zu finden

    Die Stiftung Domicil vermittelt Wohnungen an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen, vor allem Familien und Alleinerziehende mit Migrationshintergrund, und sichert deren Wohnraum nachhaltig.

    schafft nicht jeder allein

    Domicil arbeitet mit der Stadt Zürich und mit einzelnen Zürcher Gemeinden  zusammen. Das Projekt Domicil Plus bezweckt nun die Ausweitung des Angebots auf den ganzen Kanton Zürich. Avina unterstützt Domicil seit vielen Jahren.

    domicilwohnen.ch

  • Soziales ping:pong

    ping:pong

    ping:pong

    ping:pong

    Faire Chancen für Kinder

    Mit «ping:pong» lanciert der Verein «a:primo» ein Förderungsprogramm für Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren, die eine Spielgruppe, Kita oder den Kindergarten besuchen. Es baut auf die Kooperation zwischen Eltern und Institution und strebt die Vernetzung von spielerischem Lernen in Institutionen und Familien an.

    aus benachteiligtem sozialem Umfeld

    ping:pong will den Bildungsort Familie stärken und das gegenseitige Wissen und Verständnis zwischen Eltern und Institution zugunsten des Kindes voranbringen. Avina hat schon das vorangegangene Frühförderungsprojekt «schritt:weise» von «a:primo» unterstützt.

    a-primo.ch

  • Kultur Johanna-Spyri-Museum

    Johanna-Spyri-Museum

    Johanna-Spyri-Museum

    Johanna-Spyri-Museum

    Zugang zur Welt,

    Das Johanna-Spyri-Museum befindet sich im alten Schulhaus Hirzel, in dem Johanna Spyri selbst lesen und schreiben lernte. Diese Qualität als Originalschauplatz verleiht dem Museum seine besondere Anziehungskraft.

    in der «Heidi» erschaffen wurde

    Avina unterstützt die Neugestaltung der Dauerausstellung über Johanna Spyri, mit der das Museum Literaturinteressierte wie Heidi-Fans von nah und fern gleichermassen ansprechen will.

    johanna-spyri-museum.ch

  • Kultur Opera Box

    Opera Box

    Opera Box

    Opera Box

    Mit komischer Oper

    Mit der «Opera Box» interpretiert das Zürcher Kammerorchester Meisterwerke der Operette und komischen Oper auf amüsante und mitreissende Art. Die Vorstellungsreihe in den Tagen um Silvester und Neujahr bildet eine stimmige Ergänzung zum ansonsten eher ernsten Opernprogramm auf den grossen Zürcher Bühnen.

    beschwingt ins neue Jahr

    Avina unterstützt 2015/2016 die dritte Ausgabe der Opera Box mit der Operette «Trial by Jury» von William S. Gilbert und Arthur Sullivan sowie der komischen Oper «Les Bavards» von Jacques Offenbach.

    zko.ch

  • Bildung Schule Am Uetliberg – Circus Luna

    Schule Am Uetliberg – Circus Luna

    Schule Am Uetliberg – Circus Luna

    Schule Am Uetliberg – Circus Luna

    Zirkus machen

    Integrationsfragen sind ein Thema, mit dem sich die Leitung der Schule Am Uetliberg intensiv befasst. Die Schule am Rand der Stadt Zürich wird von vielen sprachlich und sozial benachteiligten Schülern besucht.

    damit Kinder ihre Rolle finden

    Avina unterstützt die Durchführung einer zirkuspädagogischen Woche mit dem «Circus Luna», weil ein Zirkusprojekt so vieles auszulösen vermag: Selbstvertrauen, Durchhaltewillen, Kreativität und Teamgeist.

    stadt-zuerich.ch

  • Soziales BIF Beratungsstelle für Frauen

    BIF Beratungsstelle für Frauen

    BIF Beratungsstelle für Frauen

    BIF Beratungsstelle für Frauen

    Hilfe in der Not

    Die BIF Beratungsstelle für Frauen ist eine anerkannte Opferberatungsstelle für Frauen, die von Häuslicher Gewalt betroffen sind. Rund die Hälfte der Klientinnen der BIF sind Migrantinnen, die sich häufig auch mit drohender Ausweisung konfrontiert sehen.

    Hilfe aus der Gewalt

    Die Mitarbeiterinnen der BIF erarbeiten mit den betroffenen Frauen Lösungen, um sich und die Kinder aus der Gewaltsituation zu lösen. Avina unterstützt die BIF seit vielen Jahren.

    bif.ch

  • Kultur DIE ZAUBERLATERNE Rapperswil

    DIE ZAUBERLATERNE Rapperswil

    DIE ZAUBERLATERNE Rapperswil

    DIE ZAUBERLATERNE Rapperswil

    Die grosse Leinwand

    Der Filmclub «DIE ZAUBERLATERNE» ist eine Erfolgsgeschichte. Ein bescheidener Mitgliederbeitrag öffnet allen Kindern im Primarschulalter die Tür zur Welt des Kinos.

    für alle Primarschulkinder

    Gegenwärtig besuchen schweizweit rund 30‘000 Kinder einmal im Monat die Vorstellungen des Clubs. Avina unterstützt DIE ZAUBERLATERNE in Rapperswil seit vielen Jahren.

    zauberlaterne.org

  • Kultur ProArte: intervention – young artists on campus

    ProArte: intervention – young artists on campus

    ProArte: intervention – young artists on campus

    ProArte: intervention – young artists on campus

    Routinen durchbrechen, Perspektiven wechseln,

    Vier ausgewählte «Kunstinterventionen» junger Schweizer Kunstschaffender werden während einer Woche auf dem Campus der Universität St. Gallen ausgestellt.

    neue Einsichten gewinnen

    Studierende, Dozierende und Besucher sind eingeladen, die Routinen des Universitätsalltags zu durchbrechen und mit den Kunstschaffenden in einen Dialog über gesellschaftliche und wirtschaftliche Themen zu treten. Avina unterstützt die erstmalige Realisierung dieses aussergewöhnlichen Begegnungsprojekts im Jahr 2015.

    proarte.ch

  • Kultur Stiftung ARPEGIO Schweiz

    Stiftung ARPEGIO Schweiz

    Stiftung ARPEGIO Schweiz

    Stiftung ARPEGIO Schweiz

    Im Orchester gibt es keine sozialen Schichten:

    ARPEGIO Perú fördert seit 2004 Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Verhältnissen in der Millionenstadt Trujillo durch kostenlosen Instrumentalunterricht und gemeinsames Orchesterspiel. So entwickeln die Kinder Disziplin, Toleranz und die Freude an gemeinsamen Zielen.

    Integration dank Musik

    Für die umfangreiche Arbeit und Konzerttätigkeit mit den sechs Orchestern ist das Engagement einer weiteren Musikerpersönlichkeit dringend notwendig. Avina unterstützt die Anstellung des erfahrenen Dirigenten Antoine Duhamel.

    arpegio.ch

  • Kultur Jungkunst 2015

    Jungkunst 2015

    Jungkunst 2015

    Jungkunst 2015

    Zeitgenössische Kunst

    Die Ausstellung «Jungkunst» mit Werken aus Malerei, Fotografie, Street-Art, Zeichnung, Skulptur und Videokunst erweist sich seit Jahren als Sprungbrett für die Karriere junger Schweizer Künstler.

    zum Entdecktwerden

    Im Jahr 2015 unterstützt Avina die Jubiläumsausgabe nach zehn Jahren Jungkunst. Das ungebrochene Interesse des Publikums bezeugt die Richtigkeit des Grundsatzes «Originale statt Kunstposter».

    jungkunst.ch

  • Kultur Musikkollegium Winterthur

    Musikkollegium Winterthur

    Musikkollegium Winterthur

    Musikkollegium Winterthur

    Klassische Musik hautnah:

    Seit Jahren erweist sich das Musikkollegium Winterthur als Vorreiter in der musikalischen Jugendarbeit. Kernelement der Angebote ist das Mitmachen, das  Kindern und Jugendlichen die kreative Begegnung mit professionellen Musikern ermöglicht.

    einmalige Erlebnisse für Kinder

    Auf diese Weise wird ihnen das klassische Musizieren auf spannende und altersgerechte Art nähergebracht. Avina unterstützt die Durchführung der vielfältigen Anlässe für Kinder, Jugendliche, Familien und Schulen.

    musikkollegium.ch

  • Soziales Sozialer Stadtrundgang Zürich

    Sozialer Stadtrundgang Zürich

    Sozialer Stadtrundgang Zürich

    Sozialer Stadtrundgang Zürich

    Andere Perspektive

    Armutsbetroffene, Ausgesteuerte und Obdachlose, ausgebildet zu Stadtführern, nehmen Besuchergruppen auf einen Rundgang durch «ihr» Zürich und erzählen aus ihrem Alltag.

    Andere Stadt

    Sie zeigen Orte, an denen man sonst vorübergeht: ihr öffentliches Wohnzimmer, eine Gassenküche, ihren Notschlafplatz. Avina unterstützt den Sozialen Stadtrundgang Zürich des Vereins Surprise über einen mehrjährigen Zeitraum.

    vereinsurprise.ch

  • Soziales Pinocchio Beratungsstelle für Eltern und Kinder

    Pinocchio Beratungsstelle für Eltern und Kinder

    Pinocchio Beratungsstelle für Eltern und Kinder

    Pinocchio Beratungsstelle für Eltern und Kinder

    Für ein gesundes Heranwachsen:

    Einer unbeschwerten Kindheit können verschiedenste familiäre und gesellschaftliche Probleme im Weg stehen. Bei der Beratungsstelle Pinocchio finden Kinder und Eltern schnell und unbürokratisch Hilfe.

    Offenes Ohr für Kinder, Rat für Eltern

    Die Beratungen finden persönlich, telefonisch oder online statt. Schwerpunkt ist stets die Förderung einer gesunden Entwicklung des Kindes. Avina unterstützt Pinocchio seit vielen Jahren.

    pinocchio-zh.ch

  • Soziales Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS

    Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS

    Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS

    Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS

    Beratung für Menschen

    Wenn das Sozialamt nicht mehr zahlt, sind Armutsbetroffene in ihrer Existenz bedroht. Bei negativen Entscheiden stehen sie oft ohne Mittel und Wege da, um sich zu wehren.

    im letzten Auffangnetz

    Avina unterstützt die Arbeit der Unabhängigen Fachstelle für Sozialhilferecht UFS, der einzigen auf Sozialhilfe spezialisierten Rechtsberatungsstelle in der Deutschschweiz. Sie berät, begleitet und vertritt Armutsbetroffene bei Anliegen zur Sozialhilfe kostenlos und finanziert sich selber ausschliesslich über Spenden und Mitgliederbeiträge.

    sozialhilfeberatung.ch

  • Soziales Frauenhaus Winterthur – Nachbetreuung

    Frauenhaus Winterthur – Nachbetreuung

    Frauenhaus Winterthur – Nachbetreuung

    Frauenhaus Winterthur – Nachbetreuung

    Gewaltfrei und lebensstark

    Nach einem Aufenthalt im Frauenhaus sind viele Frauen nach wie vor traumatisiert und mit ihrer Lebenssituation überfordert. Dies birgt die Gefahr, dass sie zum gewalttätigen Partner und damit in die Spirale der Gewalt zurückkehren.

    dank individueller Nachbetreuung

    Um diesem Risiko vorzubeugen, lanciert das Frauenhaus Winterthur mit Unterstützung von Avina ein Nachbetreuungsprogramm zur individuellen Begleitung der Frauen und Kinder auch nach ihrem Aufenthalt.

    frauenhaus-winterthur.ch

  • Kultur Animation Multimedial 2015

    Animation Multimedial 2015

    Animation Multimedial 2015

    Animation Multimedial 2015

    Animation im Film

    «Animation Multimedial» ist Programm-Bestandteil des Animationsfilmfestivals «Fantoche» und schweizweit einzigartig, da genreübergreifende Formen der Animation nur hier einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.

    und darüber hinaus

    Unter anderem werden den Besuchern in Präsentationen und Ausstellungen neue interaktive Entwicklungen der Animation nähergebracht, und Studierende präsentieren ihre Projekte auf der Schnittstelle zwischen Animation und Game. Avina hat «Fantoche» schon in früheren Jahren unterstützt.

    fantoche.ch

  • Kultur Zentrum Paul Klee

    Zentrum Paul Klee

    Zentrum Paul Klee

    Zentrum Paul Klee

    Paul Klee als Inspiration

    Als einzigartige Institution in der Schweiz verknüpft das Zentrum Paul Klee unterschiedliche Sparten von der bildenden Kunst über Literatur, Theater und Musik bis zur nachhaltigen Landbewirtschaftung. Inspirationsquelle ist der Künstler Paul Klee, vom dem das ZPK mehr als 4‘000 Werke aufbewahrt, pflegt und erforscht.

    für einen umfassenden Kulturbegriff

    Die Aktivitäten des ZPK sprechen Sinne und Kreativität der Besucher unmittelbar an. Avina unterstützt seit 2012 den Betrieb und die Neupositionierung des noch jungen Kulturzentrums.

    zpk.org

  • Bildung «Erzähl weiter, Rote Fabrik!»

    «Erzähl weiter, Rote Fabrik!»

    «Erzähl weiter, Rote Fabrik!»

    «Erzähl weiter, Rote Fabrik!»

    Mit Kamera, Tagebuch, Augen und Ohren:

    Der Verein wolkenkratzerkombinat realisiert spartenübergreifende künstlerische Projekte mit Schulklassen.

    Schulklassen auf Kunstforschung

    In den Forschungslaboren «Erzähl weiter, Rote Fabrik!» erforschen drei Klassen das zeitgenössische freie Kunstschaffen auf dem Areal der Roten Fabrik in Zürich, ihre vergangene industrielle Nutzung und ihren Wandel vom Industrie- zum Kulturstandort. Avina unterstützt den Verein wolkenkratzerkombinat seit 2014.

    wolkenkratzerkombinat.org

  • Soziales IdéeSport

    IdéeSport

    IdéeSport

    IdéeSport

    Führen lernen, Verantwortung übernehmen,

    Mit sportlichen Kinder- und Jugendprojekten ist die Stiftung IdéeSport landesweit in der Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention und vor allem auch in der Integration tätig.

    von der Strasse wegkommen

    Avina unterstützt die Ausbildung der jugendlichen Coaches, die – ebenso wie die Veranstaltungsteilnehmenden – zum grössten Teil einen Migrationshintergrund aufweisen. Mit dieser Führungsaufgabe erfahren die Jugendlichen ein neues Selbstbewusstsein und entdecken Werte wie Empathie, Zugehörigkeit und Rücksicht.

    ideesport.ch

  • Kultur Stadtgeiss – Wiesenwerk

    Stadtgeiss – Wiesenwerk

    Stadtgeiss – Wiesenwerk

    Stadtgeiss – Wiesenwerk

    Ziegen, Fantasie und Imperfektion

    Auf einer Wiese in Zürich Nord, wo sieben Stiefelgeissen weiden, schafft der «Verein Stadtgeiss» einen Begegnungsort für Menschen.

    mitten in der Stadt

    Unterstützt von Avina, lanciert der Verein im Sommer 2015 das Projekt «Wiesenwerk». Die Workshop-Reihe mit der Stadtbevölkerung will im durchstrukturierten urbanen Raum Autonomie erlebbar machen, Gestaltungslust wecken und Gemeinschaftskunstwerke entstehen lassen.

    stadtgeiss.ch

  • Bildung Verein Amistad Perú-Suiza

    Verein Amistad Perú-Suiza

    Verein Amistad Perú-Suiza

    Verein Amistad Perú-Suiza

    Schweizer Fachwissen

    Der Verein «Amistad Perú-Suiza» engagiert sich in einer der ärmsten Gegenden des peruanischen Hochlands für die Verbesserung der Herstellung von Käse und Molkereiprodukten.

    für peruanische Käser

    In Zusammenarbeit mit einer peruanischen Partnerorganisation und mit Unterstützung von Avina realisiert der Verein Bildungsbesuche junger peruanischer Käserinnen und Käser in schweizerischen Käsereien.

    cedepas.org.pe

  • Kultur Accento musicale

    Accento musicale

    Accento musicale

    Accento musicale

    Facettenreiche Kammermusik

    Mehrere Mitglieder des Sinfonieorchesters Kanton Schwyz bilden zusammen mit weiteren professionellen Musikern seit 2003 das Ensemble «Accento musicale». Der Beizug von Gastmusikern und eine nach Bedarf wechselnde Besetzung mit Streichern, Bläsern und Klavier ermöglichen eine grosse musikalische Varietät.

    in der Region Schwyz

    Im Jahr 2015 werden vier Konzertprojekte an unterschiedlichen Orten realisiert. Avina unterstützt Accento musicale seit mehreren Jahren.

    accentomusicale.ch

  • Soziales Mondopoly@

    Mondopoly@

    Mondopoly@

    Mondopoly@

    Zug um Zug

    Mondopoly verwandelt eine Gemeinde oder ein Quartier in ein Spielfeld. An den Posten des Spielfelds begegnen die SpielerInnen unterschiedlichen Menschen an ihrem Wohn-, Arbeits- oder Freizeitort und reden – miteinander statt übereinander.

    auf Begegnungstour

    Avina unterstützt Mondopoly@, ein Pilotprojekt, mit dem lokale Organisationen dazu befähigt werden, das transkulturelle Spiel in ihrer Region selbstständig durchzuführen.

    mondopoly.ch

  • Kultur Zirkus Chnopf

    Zirkus Chnopf

    Zirkus Chnopf

    Zirkus Chnopf

    Perspektiven

    Das Ensemble «Zirkus Chnopf», eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft von Jugendlichen und professionellen Bühnenkünstlern, tourt seit 1990 jedes Jahr mit einem innovativen Freilichtspektakel durch die Schweiz.

    für die Zirkusprofis von morgen

    Avina unterstützt die Fortführung und weitere Professionalisierung der hierzulande einzigartigen Nachwuchsförderung des Zirkus Chnopf für Jugendliche.

    chnopf.ch

  • Kultur Video Arte Palazzo Castelmur

    Video Arte Palazzo Castelmur

    Video Arte Palazzo Castelmur

    Video Arte Palazzo Castelmur

    Ein historischer Ort

    Zeitgenössische Kunst an einem aussergewöhnlichen Ort: Zehn Künstler, überwiegend aus dem Video-Bereich, ergründen den «Palazzo Castelmur», seine Geschichte und seine Eigenheiten.

    wird zum Kunst-Schauplatz

    Die bereits zweite Videokunst-Ausstellung im Palast, beide Male unterstützt durch Avina, soll Einheimische und Gäste zur Auseinandersetzung mit dem Lebensraum im Bergell einladen und das kulturelle Leben im Tal bereichern.

    palazzo-castelmur.ch

  • Soziales Projaction.org

    Projaction.org

    Projaction.org

    Projaction.org

    Damit Kinder und Jugendliche

    Projaction.org, mit-initiiert vom Verein Infoklick.ch, ist die Schweizer Crowdfunding-Plattform für Kinder- und Jugendprojekte.

    mit ihrer Idee durchstarten können

    Auf einzigartige Weise verbindet Projaction.org die Crowd-Finanzierung mit Beratungs-, Vernetzungs- und durchdachten Zusatzdiensten, so etwa der Möglichkeit einer Zertifizierung. Avina unterstützt Infoklick.ch seit vielen Jahren.

    projaction.org

  • Kultur Kindertheater IM GRÜNFELS

    Kindertheater IM GRÜNFELS

    Kindertheater IM GRÜNFELS

    Kindertheater IM GRÜNFELS

    Weil Klein und Gross

    Der Verein «Kindertheater IM GRÜNFELS» fördert die Theaterkultur in Rapperswil-Jona mit regelmässigen professionellen Vorstellungen für Kinder und ihre erwachsenen Begleitpersonen.

    Theater lieben!

    Wie die erfreulichen Besucherzahlen belegen, entspricht das lokale Kindertheater einem grossen Bedürfnis. Avina unterstützt das Kindertheater IM GRÜNFELS seit vielen Jahren.

    kindertheaterimgruenfels.ch

  • Kultur artefix kultur und schule

    artefix kultur und schule

    artefix kultur und schule

    artefix kultur und schule

    Gewusst, wie:

    Mit einem breiten, qualitativ hochstehenden Angebot für Lehrpersonen, Schüler und Behörden hat sich «artefix kultur und schule» als Fach- und Schnittstelle für Kunst- und Kulturvermittlung etabliert.

    Schüler an Kunst und Kultur heranführen

    Durch artefix hatten schon über 17‘000 Schüler in den vergangenen gut 15 Jahren Gelegenheit, sich mit zeitgenössischer Kunst und Kultur auseinanderzusetzen. Avina unterstützt den engagierten Verein seit mehreren Jahren.

    artefixkulturundschule.ch

  • Bildung FerienSpass 2017

    FerienSpass 2017

    FerienSpass 2017

    FerienSpass 2017

    Spass für Kinder

    Schon seit vielen Jahren unterstützt Avina den «FerienSpass Wollerau Wilen Bäch». Der Verein organisiert vielfältige Aktivitäten für Schulkinder in den Sommerferien.

    in den schönsten Ferien im Jahr

    Auch im Sommer 2017 freuen sich zahlreiche Kinder auf spannende Kurse in unterschiedlichsten Bereichen wie Sport, Tiere, Kochen, Experimentieren oder Basteln.

    ferienspass-wwb.ch

  • Kultur Festspiele Zürich: Shakespeare-Sonette

    Festspiele Zürich: Shakespeare-Sonette

    Festspiele Zürich: Shakespeare-Sonette

    Festspiele Zürich: Shakespeare-Sonette

    Künstlerische Freiheit

    Fünf Künstlergruppen und eine Band interpretieren die Sonette von William Shakespeare auf der Bühne der Festspiele Zürich.

    für ein eigenwilliges Shakespeare-Erlebnis

    Das Konzept lässt ihnen die Freiheit einer kompromisslosen, künstlerisch unverbrauchten Herangehensweise und verspricht einen vielschichtigen und unberechenbaren Shakespeare-Abend. Koproduzenten sind die kraut_produktion, unterstützt von Avina, das Theater Gessnerallee und die Festspiele Zürich.

    krautproduktion.ch

  • Kultur Kurzfilme im Unterricht

    Kurzfilme im Unterricht

    Kurzfilme im Unterricht

    Kurzfilme im Unterricht

    Was man von Kurzfilmen

    Die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur sind das bedeutendste Kurzfilmfestival und das Kompetenzzentrum für den Kurzfilm in der Schweiz. Neben Wettbewerben zeigen die Kurzfilmtage alljährlich sorgfältig kuratierte Programme.

    alles lernen kann!

    Gerade der Kurzfilm vermittelt Emotionen, Sichtweisen, Rollenmuster und unendlich viel mehr und eignet sich deshalb hervorragend als Arbeitsinstrument im Schulunterricht. Dem Projekt «Kurzfilme im Unterricht» liegt ein praxisnahes Konzept zugrunde, um Schüler mit dem Medium vertraut zu machen. Avina unterstützt die Kurzfilmtage seit 2010.

    kurzfilmtage.ch

  • Bildung «Escuela Modelo en la Amazonía»

    «Escuela Modelo en la Amazonía»

    «Escuela Modelo en la Amazonía»

    «Escuela Modelo en la Amazonía»

    Bildungsqualität im Amazonas

    Im peruanischen Yurimaguas besteht seit 2006 die Primarschule «Escuela Modelo en la Amazonía». Deren eigenes Konzept stellt die Bildungsqualität und die Schulentwicklung in der Region an erste Stelle. Sie erhebt keine Gebühren und steht allen sozialen Schichten offen.

    für eine nachhaltige Entwicklung in Peru

    Dank dem starken Rückhalt bei Lehrkräften, Eltern und Behörden geniesst die Escuela Modelo hohes Ansehen. Avina hat die Schule schon in früheren Jahren unterstützt.

    yurimaguas.com

  • Kultur Teatro Della Memoria Attiva

    Teatro Della Memoria Attiva

    Teatro Della Memoria Attiva

    Teatro Della Memoria Attiva

    Die Vergangenheit erforschen

    Das Teatro Della Memoria Attiva nimmt Tradition, Geschichte und das kulturelle Erbe als Ausgangspunkt, um die Zukunft zu gestalten.

    um an der Zukunft zu bauen

    Avina unterstützt die Produktion «Die Begleitband», eine freie Adaption des Stücks «El acompañamiento» von 1982 aus dem Widerstandstheater von Buenos Aires.

    memoria-attiva.ch

  • Kultur Musiksommer am Zürichsee 2015

    Musiksommer am Zürichsee 2015

    Musiksommer am Zürichsee 2015

    Musiksommer am Zürichsee 2015

    Konzerterlebnisse

    Mit einer Reihe von zwölf einmaligen Konzerten verbindet der «Musiksommer» landschaftlich reizvolle Orte rund um den Zürichsee mit der ganzen Vielfalt der Kammermusik.

    rund um den See

    Seit vielen Jahren unterstützt durch Avina, feiert der Musiksommer im Jahr 2015 sein 20jähriges Jubiläum.

    musiksommer.ch

  • Kultur Café Così – eine Collage aus Mozart-Opern

    Café Così – eine Collage aus Mozart-Opern

    Café Così – eine Collage aus Mozart-Opern

    Café Così – eine Collage aus Mozart-Opern

    Aus dem Leben gegriffen:

    Ein Ensemble junger Gesangsstudenten präsentiert unter professioneller Leitung eine Collage von Arien und Ensembles aus den Mozart-Opern «Die Zauberflöte», «Così fan tutte» und «Le Nozze di Figaro», angesiedelt im «Café Così», wo getratscht, gestritten und geliebt wird.

    Junge Talente inszenieren Mozart

    Mit Café Così unterstützt Avina eine gemeinsame Produktion von Orchesterverein Zürich und Jungem Musiktheater Zürich.

    cafe-cosi.com

  • Kultur MAXIM Theater

    MAXIM Theater

    MAXIM Theater

    MAXIM Theater

    Durchs Theater

    MAXIM ist Zürichs interkulturelles Theater im Langstrasse-Quartier. Schauspieler und Laien aus allen Teilen der Welt schöpfen aus persönlichen Erfahrungen ihre authentische Spielweise und verleihen dem MAXIM ein eigenständiges Profil.

    zu «Community»-Bewusstsein

    Avina unterstützt dieses einzigartige «Theater für Zugewanderte und Ansässige» seit mehreren Jahren.

    maximtheater.ch

  • Kultur «Musik im Schloss»

    «Musik im Schloss»

    «Musik im Schloss»

    «Musik im Schloss»

    Beglückende musikalische Momente

    Jedes Jahr bringt die Konzertreihe «Musik im Schloss» Künstlerinnen und Künstler von internationalem Rang und Namen aufs Schloss Rapperswil, für jeweils fünf Aufführungen im Grossen Rittersaal sowie eine Serenade im Schlosshof.

    im schönsten Konzertsaal der Region

    «Musik im Schloss» hat längst Tradition und wird von Avina seit vielen Jahren gefördert.

    artarena.ch

  • Kultur «Schenk mir eine Geschichte»

    «Schenk mir eine Geschichte»

    «Schenk mir eine Geschichte»

    «Schenk mir eine Geschichte»

    Stärkung von Eltern

    Das Projekt des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM richtet sich an Familien, deren Kinder zwei- oder mehrsprachig aufwachsen. Leseanimatorinnen begleiten Eltern in ihrer Aufgabe, die Sprachentwicklung ihrer Kinder in ihrer Herkunftssprache zu fördern.

    in ihren Bildungsaufgaben

    Unter fachlicher Begleitung des SIKJM sind heute rund 130 Animatorinnen in 17 Sprachen an 60 Standorten aktiv. Avina hat seit 2007 schon diverse Projekte des SIKJM unterstützt.

    sikjm.ch

  • Kultur Theaterproduktion «R&J»

    Theaterproduktion «R&J»

    Theaterproduktion «R&J»

    Theaterproduktion «R&J»

    Was geschieht, wenn

    Als Theater «mit Jugendlichen für Jugendliche» geht das Junge Theater KEN mit seinem neuen Stück «R&J» brandaktuellen Fragen nach.

    Religionen im Klassenzimmer aufeinandertreffen?

    R&J überträgt das klassische Drama Romeo und Julia auf die Begegnungen von Jugendlichen vielfältigster Kulturen und Religionen im Mikrokosmos Schulzimmer. Mit ihrer lebensnahen Thematik will die von Avina unterstützte Produktion die Zuschauer emotional einnehmen und zur Selbstreflexion anleiten.

    jungestheaterken.ch

  • Bildung ich-will-wählen.ch

    ich-will-wählen.ch

    ich-will-wählen.ch

    ich-will-wählen.ch

    Wähler werden

    Das Projekt ich-will-wählen.ch des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung SVEB ist auf junge Menschen mit ungenügenden Lesekompetenzen ausgerichtet.

    trotz Leseschwierigkeiten

    Durch die audiovisuellen Inhalte auf ich-will-wählen.ch will der SVEB diese mit neuen Medien vertraute Zielgruppe zur politischen Beteiligung bewegen. Avina unterstützt die Aufbereitung und Bekanntmachung von ich-will-wählen.ch im Hinblick auf die eidgenössischen Parlamentswahlen 2015.

    ich-will-wählen.ch

  • Kultur kulturschiene

    kulturschiene

    kulturschiene

    kulturschiene

    Kulturelle Perlen

    Zeitgenössische Kunst, Jazz, literarisch-musikalische Kostbarkeiten: Die «kulturschiene» beim Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen ist ein stimmungsvoller Raum für faszinierende Momente.

    fernab vom Mainstream

    Mit ihrem hochkarätigen, bewusst aussergewöhnlichen Programm heimst die kulturschiene immer wieder grosses Lob ihrer Gäste und Künstler ein. Avina unterstützt die kulturschiene seit mehreren Jahren.

    kulturschiene.ch

  • Bildung Beratung und Ausbildung Jugendparlamente

    Beratung und Ausbildung Jugendparlamente

    Beratung und Ausbildung Jugendparlamente

    Beratung und Ausbildung Jugendparlamente

    Rat und Begleitung für Jugendparlamentarier

    Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente (DSJ) fördert die politische Partizipation von Jugendlichen in der Schweiz. Er kümmert sich um Ausbildung, Support und Vernetzung der Jugendparlamentarier.

    zur Stärkung unserer Demokratie

    Mit dem Programm «Ausbildung und Beratung Jugendparlamente» will der DSJ den Jugendparlamentariern den Rücken stärken, damit sie ihre Motivation auch bei Herausforderungen nicht verlieren und sich auf ihre Tätigkeit fokussieren können. Avina unterstützt seit 2009 diverse Projekte des DSJ.

    dsj.ch

  • Kultur Tanzfest

    Tanzfest

    Tanzfest

    Tanzfest

    Tanz zum Mitmachen und Erleben

    Ein ganzes Wochenende lang tanzen! Das Tanzfest findet in über 20 Städten und Gemeinden statt und bietet Ballnächte, Kunstprojekte rund ums Tanzen und Hunderte von Schnupperkursen.

    für jede und jeden

    Mit kontinuierlicher Unterstützung von Avina begeistert das Tanzfest seit Jahren ein wachsendes Publikum in der ganzen Schweiz.

    dastanzfest.ch

  • Bildung Sanierung Lassalle-Haus

    Sanierung Lassalle-Haus

    Sanierung Lassalle-Haus

    Sanierung Lassalle-Haus

    Erhalt eines einzigartigen Zentrums

    Das Lassalle-Haus in Bad Schönbrunn im Kanton Zug ist das führende Tagungszentrum in der Deutschschweiz für Spiritualität, Dialog und Verantwortung und dient der Persönlichkeitsentwicklung des Menschen und seinem Engagement in der Welt.

    für Spiritualität, Dialog und Verantwortung

    Im Rahmen der anstehenden umfassenden Sanierung unterstützt Avina die Renovation des zentralen Meditationsraums, der «Roten Kapelle».

    lassalle-haus.org

  • Kultur LSO Musikwagen

    LSO Musikwagen

    LSO Musikwagen

    LSO Musikwagen

    Hier spielt die Musik

    Der LSO Musikwagen ist die neue, mobile Spielstätte des Luzerner Sinfonieorchesters. Ausgerüstet für Konzerte, Workshops und das Erkunden von Klängen und Instrumenten, bringt der Wagen die Musik aufs Land.

    in der ganzen Region!

    Der LSO Musikwagen besucht Schulen und Kindergärten in der ganzen Zentralschweiz und wird an ausgewählten Orten als Zentrum für musikalische Aktivitäten stationiert. Avina unterstützt den Musikwagen über eine mehrjährige Projektdauer.

    sinfonieorchester.ch

  • Umwelt Mit Vielfalt punkten – Bauern beleben die Natur

    Mit Vielfalt punkten – Bauern beleben die Natur

    Mit Vielfalt punkten – Bauern beleben die Natur

    Mit Vielfalt punkten – Bauern beleben die Natur

    Wissen um die Möglichkeiten

    Zur Förderung der Biodiversität werden die Bauern zum Naturschutz angeleitet. Dazu wurden neue Methoden und  Instrumente entwickelt, so beispielsweise eine gesamtbetriebliche Fachberatung und ein Punktesystem zur Leistungsmessung.

    zum Erhalt der Arten- und Lebensraumvielfalt

    Avina hat dieses umfassende Projekt des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FIBL und der Vogelwarte Sempach bereits in den vergangenen Jahren gefördert und unterstützt nun die wichtige Phase der Implementierung der Erkenntnisse in die Praxis und der abschliessenden Erfolgskontrolle auf den Landwirtschaftsbetrieben.

    fibl.org

  • Kultur Festival FILMAR en América Latina

    Festival FILMAR en América Latina

    Festival FILMAR en América Latina

    Festival FILMAR en América Latina

    Durch Filme

    Gegen 20‘000 Besucher bei «FILMAR en América Latina»: Die Rekordzahl allein belegt, auf welch grosses Interesse dieses Festival beim Publikum stösst. 

    Lateinamerika ins Bewusstsein bringen

    Mit Dokumentar- und Spielfilmen führt es seine Zuschauer an die sozialen und politischen Eigenheiten Lateinamerikas heran. Avina unterstützt «FILMAR en América Latina» seit vielen Jahren.

    filmaramlat.ch

  • Kultur Warten Sie nicht länger auf Godot

    Warten Sie nicht länger auf Godot

    Warten Sie nicht länger auf Godot

    Warten Sie nicht länger auf Godot

    Anrufen und ins Theater gehen.

    «Warten Sie nicht länger auf Godot, rufen Sie ihn an! Wir kennen die Nummer.» Unter diesem Titel lanciert das Zürcher Kleintheater Keller62 eine Aktion für ältere und benachteiligte Menschen.

    Ganz einfach.

    Wer gern ins Theater ginge, sich jedoch aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen nicht hintraut, findet Hilfe in Form eines kostenlosen Begleitdiensts – für den Weg zur Vorstellung und danach wieder zurück nach Hause. Avina unterstützt den Keller62 bei der Deckung der dabei entstehenden Kosten.

    keller62.ch

  • Kultur Pantalla Latina 2014

    Pantalla Latina 2014

    Pantalla Latina 2014

    Pantalla Latina 2014

    Lateinamerikanische Themen

    Die «Pantalla Latina», einziges lateinamerikanisches Filmfestival in der Deutschschweiz, regt die Reflexion und Sensibilität für andere Realitäten an.

    fürs breite Publikum

    Das Festival bietet Filmschaffenden und anderen lateinamerikanischen Künstlern eine Plattform und belebt den Austausch zwischen Menschen aus Lateinamerika und der Schweiz. Avina hat die Durchführung der Pantalla Latina bereits zweimal unterstützt.

    pantallalatina.ch

  • Kultur U20 Poetry Slam Zürich

    U20 Poetry Slam Zürich

    U20 Poetry Slam Zürich

    U20 Poetry Slam Zürich

    Vorhang auf

    Der u20 Poetry Slam in Zürich findet jährlich statt und bringt Poeten bis zum 20. Lebensjahr auf die Bühne. Vom Gedicht über Prosa bis zum Rap ist alles erlaubt – was zählt, ist die überzeugende Performance.

    für junge Dichter!

    Es geht um Ruhm und Ehre, alles oder nichts. Den Besten winkt ein Startplatz in der u20-Liga an den grossen Meisterschaften. Avina unterstützt die Durchführung des u20 Poetry Slam seit 2014.

    u20slam.ch

  • Bildung HealthCare Excellence

    HealthCare Excellence

    HealthCare Excellence

    HealthCare Excellence

    Rundum herausgefordert:

    Organisationen des Gesundheitswesens durchlaufen derzeit weitreichende, gesellschaftspolitisch und ökonomisch motivierte Veränderungsprozesse.

    zukunftsfähiges Gesundheitssystem

    Das Forschungsprogramm HealthCare Excellence des Instituts für Systemisches Management und Public Governance der HSG beschäftigt sich mit dem Management für eine patientenzentrierte, integrative und effiziente Gesundheitsversorgung. Die gewonnenen Erkenntnisse fliessen via Bildungs- und Transferprojekte in die Praxis. Avina unterstützt das Programm seit 2010.

    imp.unisg.ch

  • Bildung oikos

    oikos

    oikos

    oikos

    Studierende fördern Nachhaltigkeit

    oikos wurde 1987 von Studierenden der HSG zur Thematisierung von Nachhaltigkeit an Wirtschaftsfakultäten gegründet und zählt heute rund 40 studentische Gruppen in Europa, Asien, Amerika und Afrika.

    im Wirtschaftsstudium

    Ziel von oikos ist es, ökonomische, soziale und ökologische Aspekte in Lehre und Forschung der Wirtschaftswissenschaften zu integrieren und damit Nachhaltigkeit in der Agenda heutiger und künftiger Entscheidungsträger zu verankern. Avina unterstützt oikos seit vielen Jahren.

    oikos-international.org

  • Bildung GemeinwohlAtlas Schweiz

    GemeinwohlAtlas Schweiz

    GemeinwohlAtlas Schweiz

    GemeinwohlAtlas Schweiz

    Fakten und Erwartungen:

    Wo und von wem wird eigentlich Gemeinwohl geschaffen? Und welche Gemeinwohlbeiträge erwarten die Bürger? Der GemeinwohlAtlas Schweiz ermöglicht erstmals einen Überblick über die Gemeinwohlerwartungen in der Bevölkerung und misst den Public Value der teilnehmenden Organisationen.

    dem Gemeinwohl auf der Spur

    Als interaktives Online Tool dient der Atlas als Grundlage für den faktenbasierten gesellschaftlichen Dialog. Avina unterstützt dieses Projekt des «Center for Leadership and Values in Society» der Universität St. Gallen seit mehreren Jahren.

    www.gemeinwohl.ch

  • Bildung AIESEC – Public Sector Day

    AIESEC – Public Sector Day

    AIESEC – Public Sector Day

    AIESEC – Public Sector Day

    Überblick über Karriereoptionen:

    Anlässlich des Public Sector Day an der Universität St. Gallen, mit organisiert durch AIESEC, werden die Studierenden auf den öffentlichen Sektor aufmerksam gemacht und lernen dadurch eine chancenreiche Alternative zur Privatwirtschaft kennen.

    Der öffentliche Sektor stellt sich vor

    Unternehmen und Organisationen präsentieren ihre Tätigkeiten und Karrieremöglichkeiten und lenken das Augenmerk auch auf Themen wie Nachhaltigkeit und Social Entrepreneurship. Avina unterstützt den Public Sector Day bereits seit vielen Jahren.

     

    aiesec.ch/st.-gallen

  • Kultur La Vouta Kulturprogramm 2014 / 2015

    La Vouta Kulturprogramm 2014 / 2015

    La Vouta Kulturprogramm 2014 / 2015

    La Vouta Kulturprogramm 2014 / 2015

    Erreichbare Kultur

    Das Kleintheater La Vouta wurde 1997 aus der Idee gegründet, für die Bevölkerung im Unterengadin ein kulturelles Angebot zu schaffen – auch ausserhalb der Touristensaison und ohne die Notwendigkeit einer Reise ins «Unterland».

    für einheimisches Publikum

    Seither hat sich der Kultur- und Begegnungsort Lavin zu einem festen Bestandteil im Kulturkalender etabliert. Avina hat das Programm von La Vouta auch in den beiden Vorjahren unterstützt.

    lavouta.ch

  • Kultur SOUNDS AND SCIENCE

    SOUNDS AND SCIENCE

    SOUNDS AND SCIENCE

    SOUNDS AND SCIENCE

    Musik und Medizin auf der Bühne:

    Gemeinsam präsentiert, beflügeln sich Wissenschaft und Musik gegenseitig und ermöglichen neue Einsichten und Konzepte.

    mehr als ein Konzert

    «Musik und Medizin» bringt renommierte Wissenschaftler in einen themenspezifischen Dialog mit herausragenden Musikern und dem Publikum. Avina unterstützt die Konzert- und Vortragsreihe seit ihrem Start im Herbst 2014.

    soundsandscience.com

  • Bildung Centro Latinoamericano-Suizo – HSG

    Centro Latinoamericano-Suizo – HSG

    Centro Latinoamericano-Suizo – HSG

    Centro Latinoamericano-Suizo – HSG

    Ein akademisches Zentrum als Brücke

    Als Kompetenz- und Bildungszentrum fördert das Centro Latinoamericano-Suizo de la Universidad de San Gallen (CLS-HSG) die Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und lateinamerikanischen Ländern in Lehre und Forschung.

    zwischen der Schweiz und Lateinamerika

    Das CLS-HSG pflegt einen lebendigen Austausch mit Partneruniversitäten, bietet dem akademischen Nachwuchs die Möglichkeit von Praktika und Forschungsarbeit vor Ort und organisiert Tagungen und öffentliche Anlässe. Avina unterstützt das CLS-HSG seit 2008.

    cls.unisg.ch

  • Soziales streetfootballworld

    streetfootballworld

    streetfootballworld

    streetfootballworld

    Fussball macht stark

    Über Fussball soziale Veränderung realisieren: streetfootballworld unterstützt ein weltweites Netzwerk von Organisationen, die benachteiligte junge Menschen durch Fussball in ihrer Entwicklung stärken. Das Netzwerk besteht bereits aus mehr als 100 Organisationen in über 60 Ländern und erreicht jährlich 1 Million Jugendliche.

    und verbessert die Welt

    Avina hat bereits frühere Aktivitäten von streetfootballworld gefördert und unterstützt aktuell das Projekt Wirkungsmessung, das die Voraussetzungen schaffen soll, um alle Programme auf Basis ihrer sozialen Auswirkungen und im Rahmen eines nachhaltigen Geschäftsmodells zu messen.

    streetfootballworld.org

  • Kultur VOYEURE ZÜRICH

    VOYEURE ZÜRICH

    VOYEURE ZÜRICH

    VOYEURE ZÜRICH

    Kritische Diskussion

    VOYEURE ZÜRICH richtet sich an junge Menschen zwischen 15 und 25, die Theater schauen und sich kritisch zum Gesehenen austauschen möchten. Einmal pro Woche besuchen die Mitglieder eine Aufführung.

    bringt junge Theaterexperten hervor

    Das Projekt ermöglicht den Zugang zum Theater und fördert die Gesprächskultur, die Reflexion und den Diskurs zwischen Künstlern und Publikum. Avina unterstützt die Trägerschaft der VOYEURE ZÜRICH, nachdem sich entsprechende Clubs in den Theaterlandschaften Bern und Basel bereits richtiggehend etabliert haben.

    dievoyeure.ch

  • Kultur Junges Schauspielhaus Zürich

    Junges Schauspielhaus Zürich

    Junges Schauspielhaus Zürich

    Junges Schauspielhaus Zürich

    Theater

    Das Junge Schauspielhaus Zürich bietet ein vielfältiges und professionelles Theaterangebot für ein jüngeres Publikum ab 6 Jahren. Unter dem Motto „Mehr als Zuschauen“ besteht zudem die Möglichkeit, sich dem Theater durch Spielen, Forschen und Schreiben selbstständig und aktiv zu nähern.

    zum Aktivsein

    Einen Schwerpunkt bildet die Zusammenarbeit mit Schulen, etwa durch «Theater im Klassenzimmer»: ein intensives Erlebnis im eigenen Lebensumfeld für alle jugendlichen Zuschauer, unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft. Avina unterstützt das JSHZ seit 2013.

    schauspielhaus.ch

  • Soziales Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland

    Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland

    Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland

    Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland

    Wenn Gewalt

    Der Betrieb Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland bietet gewaltbetroffenen Frauen und ihren Kindern ein umfassendes Angebot – Beratung, Begleitung, Schutz und Unterkunft und rund um die Uhr einen telefonischen Beratungsdienst.

    daheim geschieht

    Zum Kernauftrag gehören die Krisenintervention und die Stabilisierung der oft stark traumatisierten Frauen und Kinder. Avina unterstützt den Betrieb seit vielen Jahren.

    frauenhaus-zo.ch

  • Kultur Camerata Schweiz

    Camerata Schweiz

    Camerata Schweiz

    Camerata Schweiz

    Klassik

    Die Moderatoren Sandra Studer bzw. Kurt Aeschbacher unterhalten sich auf der Klassik-Couch mit dem Dirigenten Howard Griffiths, Solisten und einzelnen Musikern der Camerata Schweiz. Das Publikum erfährt aus erster Hand Wissenswertes zum Werk und darf Fragen stellen, bevor dieses zur Aufführung gelangt.


    mal nicht ganz klassisch

    Eine ganz neue Art der Begegnung mit klassischer Musik, die bereits in die zweite Runde geht. Erst Mozart, nun Vivaldi – beide Male mit Unterstützung seitens Avina.

    camerata.ch

  • Soziales Unfallchirurgie Hôpital Albert Schweitzer, Haiti

    Unfallchirurgie Hôpital Albert Schweitzer, Haiti

    Unfallchirurgie Hôpital Albert Schweitzer, Haiti

    Unfallchirurgie Hôpital Albert Schweitzer, Haiti

    Hilfe zur medizinischen Selbsthilfe

    Avina unterstützt das «Schweizer Chirurgie Projekt» am Hôpital Albert Schweitzer in Haiti zur Verbesserung der chirurgischen Behandlung von Kindern und Erwachsenen.


    in einem Land, in dem es am Nötigsten fehlt

    Tragender Gedanke des Hôpital Albert Schweitzer ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Diesem Motiv wird insbesondere durch die Anstellung und Weiterbildung haitianischer Fachkräfte vor Ort Rechnung getragen.

    hopitalalbertschweitzer.org

  • Umwelt Earth Security Group

    Earth Security Group

    Earth Security Group

    Earth Security Group

    In einer Realität limitierter Ressourcen

    Die weltweite Ressourcenknappheit schafft Abhängigkeiten und Angreifbarkeiten zwischen Regionen und Ländern und birgt gravierende Nachhaltigkeitsrisiken. Akteure in Wirtschaft und Politik kommen nicht umhin, sich damit auseinanderzusetzen und das Thema Nachhaltigkeit zuoberst auf ihre langfristige Sicherheitsagenda zu setzen.

    komplexe Zusammenhänge begreifen und rechtzeitig handeln

    Earth Security Group zeigt Wirtschafts- und Regierungsführern neue Ansätze zum Verständnis dieser Risiken auf und fördert dadurch ihre strategischen Fähigkeiten im Streben nach Belastbarkeit gegenüber diesen komplexen Herausforderungen. Avina unterstützt Earth Security Group seit 2012.

    earthsecurity.org

  • Kultur Online-Plattform performing-arts.ch

    Online-Plattform performing-arts.ch

    Online-Plattform performing-arts.ch

    Online-Plattform performing-arts.ch

    Kulturgut Theater

    Avina unterstützt den Aufbau von «performing-arts.ch», einer umfassenden nationalen Daten-Plattform zum Theaterschaffen des 20. und 21. Jahrhunderts. Sie dient als Archiv, als wissenschaftliche Informationsquelle sowie für praktische Kulturarbeit.

    umfassend erhalten und breit zugänglich gemacht

    Die Schweizerische Theatersammlung Bern ist die einzige nationale Dokumentationsstelle für das schweizerische Theaterschaffen aller Sparten und leistet mit «performing-arts.ch» einen wichtigen Beitrag zur schweizerischen Kulturgütererhaltung.

    theatersammlung.ch

  • Bildung easyvote

    easyvote

    easyvote

    easyvote

    Junge an die Urne

    Mit «easyvote» unterstützt Avina das aktuelle Projekt des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente zur Erhöhung des politischen Interesses und der zunehmenden Beteiligung junger Menschen an Wahlen und Abstimmungen.

    durch gezielte Information und Mobilisierung

    Diesem Ziel dienen die «easyvote Abstimmungshilfe», verschiedene gezielte Sensibilisierungsmassnahmen sowie ein wissenschaftlich erarbeiteter Wegweiser zur Mobilisierung junger Menschen für Parlamentswahlen.

    easyvote.ch

  • Soziales Tischlein deck dich

    Tischlein deck dich

    Tischlein deck dich

    Tischlein deck dich

    Lebensmittel retten

    «Tischlein deck dich» rettet seit 1999 qualitativ einwandfreie Lebensmittel vor der Vernichtung und verteilt sie mit Hilfe von über 2‘000 Freiwilligen an armutsbetroffene Menschen in der ganzen Schweiz.

    weil sie gebraucht werden

    Im Jahr 2013 wurden dank dieser Umverteilung 2‘650‘000 Kilogramm Lebensmittel im Wert von über Fr. 13‘250‘000 an über 13‘000 Menschen weitergegeben. Avina unterstützt «Tischlein deck dich» seit vielen Jahren.

    tischlein.ch

  • Soziales Verein Limita

    Verein Limita

    Verein Limita

    Verein Limita

    Rüstzeug für Bezugspersonen

    Minderjährige sowie Menschen mit einer Behinderung besser vor sexuellen Übergriffen schützen: Diesem Ziel hat sich «Limita» verschrieben.

    zum Wohl ihrer Schützlinge

    Der Verein setzt primär auf die Unterstützung der Bezugspersonen – Fachpersonen, Institutionen, Eltern – und bietet Bildung, Beratung und Prozessbegleitung zum Thema sexuelle Ausbeutung. Avina unterstützt die Arbeit von Limita seit vielen Jahren.

    limita-zh.ch

  • Soziales Elternnotruf – 24h Hilfe und Beratung

    Elternnotruf – 24h Hilfe und Beratung

    Elternnotruf – 24h Hilfe und Beratung

    Elternnotruf – 24h Hilfe und Beratung

    Professionelle Hilfe für Eltern

    Der «Elternnotruf» bietet Eltern und anderen Betreuungspersonen Hilfe bei Fragen und Sorgen rund um die Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

    wo guter Rat dringend ist

    Die steigende Anzahl Anfragen gerade auch nachts und an Wochenenden belegt die Wichtigkeit des Elternnotrufs, der neben der kostenlosen Hotline auch eine Beratungsstelle für persönliche Gespräche führt. Avina unterstützt den unter ehrenamtlicher Leitung tätigen Verein seit mehreren Jahren.

    elternnotruf.ch

  • Kultur Kammermusik für Kinder

    Kammermusik für Kinder

    Kammermusik für Kinder

    Kammermusik für Kinder

    Klassik, klar

    Seit einigen Jahren legt das Tonhalle-Orchester Zürich einen besonderen Fokus auf die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen.

    auch für die Kleinen

    «Kammermusik für Kinder» will das Interesse und die Begeisterung für klassische Musik bei der jungen Generation wecken. Die speziell für Kinder konzipierten Konzerte kommen gut an: Nach der erfolgreichen Pilotphase mit über 400 kleinen Besuchern unterstützt Avina auch die zweite Konzertreihe.

    tonhalle-orchester.ch

  • Kultur HELVETIAROCKT

    HELVETIAROCKT

    HELVETIAROCKT

    HELVETIAROCKT

    Gleichstellungsarbeit

    «Mehr Frauen ins Musikbusiness»: Der Verein HELVETIAROCKT ist Koordinations- und Vermittlungsstelle und betreibt schweizweit eine aktive Nachwuchs- und Laufbahnförderung von Frauen im Jazz, Pop und Rock.

    für mehr gute Musik

    Mittels verschiedener Dienstleistungen verhilft HELVETIAROCKT Musikerinnen zu besserer Sichtbarkeit und Vernetzung und zu einer angemessenen professionellen Wahrnehmung. Avina unterstützt den Verein bereits seit seinen Anfängen im Jahr 2010.

    helvetiarockt.ch

  • Kultur Scope.tv – Apples & Olives Festival

    Scope.tv – Apples & Olives Festival

    Scope.tv – Apples & Olives Festival

    Scope.tv – Apples & Olives Festival

    Kultur in die Welt tragen

    Durch audiovisuelle Aufzeichnung und Ausstrahlung im World Wide Web macht der Verein scope.tv schweizerisches Kulturschaffen global sichtbar und eröffnet der lokalen Kunst- und Bühnenlandschaft neue Präsentationswege.

    dank World Wide Web

    Avina hat die Web-Produktion des ersten Indie Classical Festivals «Apples & Olives» in Zürich mit ermöglicht – ein Genre-übergreifendes musikalisches Ereignis, das mit scope.tv für jedermann zugänglich geworden ist.

    scope.tv

  • Soziales Internationales Komitee vom Roten Kreuz IKRK

    Internationales Komitee vom Roten Kreuz IKRK

    Internationales Komitee vom Roten Kreuz IKRK

    Internationales Komitee vom Roten Kreuz IKRK

    Humanitäre Hilfe –                        

    Seit mehr als 150 Jahren betreut das Internationale Komitee vom Roten Kreuz IKRK die Opfer von bewaffneten Konflikten und anderen Gewalttätigkeiten und schützt ihre Würde. Das IKRK ist zudem bestrebt, menschliches Leiden durch die Förderung und Stärkung des humanitären Völkerrechts und der universellen humanitären Grundsätze zu verhindern.

    unparteilich, neutral und unabhängig

    Avina unterstützt das IKRK seit 2008 und ist dabei auch Mitglied der Corporate Support Group der Organisation. Im Fokus der Unterstützung steht zurzeit der Aufbau der privaten Fundraising-Kapazitäten des IKRK.

    icrc.org

  • Kultur SPUNK – Zürcher Improtheater Festival

    SPUNK – Zürcher Improtheater Festival

    SPUNK – Zürcher Improtheater Festival

    SPUNK – Zürcher Improtheater Festival

    Das Publikum als zündender Funke

    Das internationale Festival «SPUNK» zeigt, was Improvisation im Theater alles kann. Figuren und Stücke entstehen unmittelbar, mit Hilfe und vor Augen des staunenden Publikums.

    wenn Theater im Augenblick entsteht

    Seit Jahren löst die Improvisationstheater-Truppe «anundpfirsich» im In- und Ausland Begeisterung aus. Mit SPUNK will sie Zürich nichts weniger als eine neue Kulturtradition bescheren. Avina hat das kreative Ensemble bereits bei früheren Projekten unterstützt.

    improtheaterfestival.ch

  • Bildung Scoop-it 2.0

    Scoop-it 2.0

    Scoop-it 2.0

    Scoop-it 2.0

    Neue Medien, neue Wege

    Seit 2009 unterstützt Avina den Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ und seine Programme zur Förderung der politischen Partizipation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    für mehr junge Menschen in der Politik

    Scoop-it 2.0 ist ein im Jahr 2014 lanciertes Projekt, durch das sich junge Menschen in den politischen Planungs- und Entscheidungsprozess einbringen können. Kernstück ist eine interaktive Webplattform, mittels derer die Jugendparlamentarier ihre Zielgruppen mit multimedialen Inhalten erreichen.

    dsj.ch

  • Kultur NAIRS FUTUR

    NAIRS FUTUR

    NAIRS FUTUR

    NAIRS FUTUR

    Ein einzigartiges Kunstzentrum

    Das Projekt NAIRS FUTUR sieht die umfassende Renovation des denkmalgeschützten Gebäudes vor, in dem sich das Zentrum für Gegenwartskunst der Stiftung FUNDAZIUN NAIRS befindet.

    mit regionaler und internationaler Ausstrahlung

    AVINA unterstützt das aufwändige Renovationsprojekt, dessen Umsetzung im Frühjahr 2014 begonnen hat, damit das Gebäude seine vierfache Funktion – als Künstlerhaus, Kunsthalle, Denklabor und Kulturzentrum – künftig weit effizienter wahrnehmen kann.

    nairs.ch

  • Bildung La Universidad es mi meta

    La Universidad es mi meta

    La Universidad es mi meta

    La Universidad es mi meta

    Wo Begabung und Fleiss

    «La Universidad es mi meta – die Universität ist mein Ziel» richtet sich an begabte und interessierte Jugendliche aus Armenvierteln in Medellín, denen die finanziellen Mittel für das von ihnen angestrebte Studium fehlen.

    allein nicht ausreichen

    Avina unterstützt die Bildungsprogramme der Stiftung Presencia in Kolumbien bereits seit 2006. Durch das aktuelle Projekt werden Stipendien ausgerichtet, um die mit der Ausbildung verbundenen Kosten zu decken. Als Gegenleistung realisieren die geförderten Jugendlichen ein eigenes Sozialprojekt.

    stiftungpresencia.org

  • Bildung Lesementoren Arth

    Lesementoren Arth

    Lesementoren Arth

    Lesementoren Arth

    Die Lust am Lesen

    Das Projekt «Lesementoren» bringt Kinder im Primarschulalter mit freiwillig engagierten Erwachsenen zum Lesen und Stöbern in Büchern zusammen.

    kann Generationen verbinden

    «Lesementoren» regt das freiwillige Engagement von Menschen im nachberuflichen Leben an, fördert das Sprachgefühl der Kinder und bahnt den Weg für Kontakte zwischen den Generationen. Nach positiven Erfahrungen in Suhr und Luzern unterstützt Avina die Lancierung des Projekts in Arth-Goldau.

    akzentanova.ch

  • Soziales Arche Kinderbegleitung

    Arche Kinderbegleitung

    Arche Kinderbegleitung

    Arche Kinderbegleitung

    Einzelbegleitung zur Stärkung von Kindern

    Frühzeitige Förderung von Kindern kann Schul- und Integrationsschwierigkeiten vorbeugen. Die Arche Kinderbegleitung stellt insbesondere Kindern, deren Eltern kein deutsch sprechen, eine freiwillige Begleitperson zur Seite. Wöchentlich werden gemeinsam Hausaufgaben gelöst, es wird geredet, gebastelt und vieles mehr.

    in Schule und Gesellschaft

    Die Treffen helfen dem Kind, schulisch und sozial am Ball zu bleiben und erleichtern ihm den Zugang zur schweizerischen Kultur. Avina unterstützt dieses innovative Integrationsprogramm seit 2014.

    archezuerich.ch

  • Soziales Reintegration im Herkunftsland

    Reintegration im Herkunftsland

    Reintegration im Herkunftsland

    Reintegration im Herkunftsland

    Eigeninitiative aktiv unterstützen

    Der Verein «Reintegration im Herkunftsland» fördert die Reintegration von Menschen, die ohne dauerhafte Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz leben und sich in ihrem Herkunftsland eine neue Existenz aufbauen wollen.

    für eine Zukunft im Herkunftsland

    Über betriebliche Investitionen hinaus bietet «Reintegration im Herkunftsland» den Rückkehrern professionelles Coaching beim Start und Aufbau ihres Unternehmens in Kooperation mit dem Internationalen Sozialdienst SSI. Avina unterstützt den Verein seit Anfang 2014.

    reintegrationproject.ch

  • Bildung Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung

    Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung

    Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung

    Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung

    Kinder frühzeitig fördern

    Hochwertige Betreuung und Erziehung in den ersten Lebensjahren kann massgeblich dazu beitragen, dass Kinder mit unterschiedlichen Voraussetzungen ihren Weg finden und ihr Potential entfalten können.

    in unser aller Interesse

    Der Zugang zu besserer Bildung bildet einen zentralen Grundstein für den Wohlstand der gesamten Gesellschaft. Avina hat den «Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz» mit ermöglicht, mit dem die Schweizerische UNESCO-Kommission zusammen mit dem Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz den diversen Interessengruppen Leitfaden und Diskussionsbasis in die Hand gibt.

    orientierungsrahmen.ch

  • Soziales Impact Starter

    Impact Starter

    Impact Starter

    Impact Starter

    Starthürden abbauen

    Impact Starter ist eine europaweit neuartige Online-Plattform, die jungen Talenten in der Schweiz den Einstieg ins Sozialunternehmertum erleichtert. Insbesondere bietet Impact Starter Zugang zu wertvollen Schlüsselinformationen wie Rechtsfragen oder steuerliche Aspekte und ermöglicht es angehenden Sozialunternehmern, sich miteinander zu vernetzen.

    für mehr Sozialunternehmertum

    Wenn Social Entrepreneurs die Herausforderungen der Aufbauphase effizient bewältigen können, wird das sozialverantwortliche Potenzial besser ausgeschöpft, und innovative Lösungen für eine nachhaltigere Entwicklung der Gesellschaft können in Gang gebracht werden. Avina unterstützt Impact Starter seit der Machbarkeitsstudie im Jahr 2012. Seit Mitte Mai 2014 ist das Online-Tool live.

    impactstarter.ch

  • Umwelt Bildungswerkstatt Bergwald

    Bildungswerkstatt Bergwald

    Bildungswerkstatt Bergwald

    Bildungswerkstatt Bergwald

    Bildungsarbeit

    Die Bildungswerkstatt Bergwald führt Waldprojektwochen für Schulklassen der Oberstufe und für Lehrlingsgruppen durch. Angeleitet von Fachleuten, leisten die Jugendlichen in der nachhaltigen Pflege und Nutzung des Berggebiets Bildungsarbeit mit Hand und Fuss.

    mit Hand und Fuss

    Avina unterstützt die Waldprojektwochen seit 2008, weil sie sowohl die soziale und individuelle Entwicklung von Jugendlichen fördern als auch der Umwelt zu Gute kommen.

    bergwald.ch

  • Bildung ZDA Zentrum für Demokratie Aarau

    ZDA Zentrum für Demokratie Aarau

    ZDA Zentrum für Demokratie Aarau

    ZDA Zentrum für Demokratie Aarau

    Die Demokratie

    Das Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA) forscht und lehrt auf höchstem universitären Niveau über die Demokratie in all ihren Erscheinungsformen. Am ZDA treffen sich Forscherinnen und Forscher, interessierte Kreise sowie Bürger und Bürgerinnen aus der ganzen Welt, denen Demokratie und ihre Entwicklung am Herzen liegen.

    weiter entwickeln

    Avina unterstützt das ZDA seit 2008 in der Forschung über lateinamerikanische Demokratien. Das ZDA leistet eine wichtige Brückenfunktion zwischen Europa und Lateinamerika, wo die direkte Demokratie ein relativ junges Phänomen ist.

     

     

    zdaaarau.ch

  • Umwelt DESERTEC

    DESERTEC

    DESERTEC

    DESERTEC

    Klimaschutz und Energiesicherheit

    Die DESERTEC Foundation zeigt mit ihrem DESERTEC-Konzept einen Weg auf, um Klimaschutz, Energiesicherheit und Entwicklung zu gewährleisten. Ein ganzheitlicher Lösungsansatz integriert die Nutzung von erneuerbaren Energien an jenen Standorten, wo die Bedingungen zur ökonomisch effizienten Nutzung möglichst optimal sind, die ökologischen Auswirkungen möglichst gering und eine sozio-ökonomische Entwicklung für die Bevölkerung resultiert.

    mit Entwicklungs- und Sicherheitspolitik verbinden

    Avina unterstützte die DESERTEC Foundation 2012 bei der Übersetzung des DESERTEC- Atlas auf Spanisch und Portugiesisch. Der Atlas leistet einen wichtigen Beitrag in der Ausbildung für erneuerbare Energien.

    desertec.org

  • Bildung Young Enterprise Switzerland

    Young Enterprise Switzerland

    Young Enterprise Switzerland

    Young Enterprise Switzerland

    Unternehmerische Bildung

    Young Enterprise Switzerland (YES) entwickelt und betreut praxisorientierte Wirtschaftsbildungsprogramme für Schüler. Ziel ist es, die Wirtschaft mit der Schule zu vernetzen und das unternehmerische Denken und Handeln von jungen Menschen zu fördern. Die Programme werden von Volunteers aus der Wirtschaft gemeinsam mit den Lehrpersonen vermittelt.

    für mehr Innovationskraft

    Avina unterstützt YES seit 2009. Aktuell steht der weitere Ausbau des Company Programmes im Fokus: Jugendliche gründen und führen während einem Schuljahr ein reales Unternehmen. Unternehmerisches Handeln aber auch Sozialkompetenzen wie Teamarbeit sind wichtig, um sich anschliessend dem nationalen Wettbewerb zu stellen.

    young-enterprise.ch

  • Kultur wemakeit.ch

    wemakeit.ch

    wemakeit.ch

    wemakeit.ch

    Mit kleinen Beträgen

    Der Verein "wemakeit.ch" fördert die Finanzierung von Projekten über Crowdfunding und betreibt dafür die grösste Crowdfunding-Plattform in der Schweiz. Die Plattform finanzierte bisher hauptsächlich kulturelle Projekte.

    Grosses bewirken

    Avina unterstützt Wemakeit seit 2013, damit der Verein sein Angebot auf soziokulturelle Projekte, Startups, Science & Technology und Community-Projekte ausweiten kann.

    wemakeit.ch

  • Kultur Kloster Fahr

    Kloster Fahr

    Kloster Fahr

    Kloster Fahr

    Ein kostbares Kulturgut             

    Am Rand der Stadt Zürich, im Kloster Fahr, leben seit über 880 Jahren Ordensfrauen nach der Regel des heiligen Benedikt. Die barocke Klosteranlage und zahlreiche Nebengebäude haben dringenden Sanierungsbedarf, dessen Kosten die Klostergemeinschaft nicht aus eigener Kraft decken kann.

    als Begegnungsort erhalten

    Avina unterstützt die Sanierung des Klosters Fahr, weil es als kostbares Kulturgut und als Oase der Stille im dicht besiedelten Limmattal erhalten bleiben soll.

    kloster-fahr.ch

  • Kultur Oase-W

    Oase-W

    Oase-W

    Oase-W

    Ein nationales Kulturgut

    Am Kapuzinerkloster Wesemlin in Luzern nagt der Zahn der Zeit, so dass sich eine bauliche Sanierung aufdrängt. Doch nicht nur das Gebäude braucht Erneuerung. Mit der Schaffung des spirituellen Zentrums Oase-W wollen die Kapuziner sich den gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen stellen.

    mit neuem Leben erfüllen

    Die Avina Stiftung unterstützt die Oase-W, weil das Kapuzinerkloster als wertvolles Kulturgut erhalten bleiben soll und weil die Oase-W neue Akzente setzt.

    klosterluzern.ch

  • Soziales Innovage

    Innovage

    Innovage

    Innovage

    Erfahrungswissen nutzen –

    Innovage vereint qualifizierte Menschen mit Führungs-, Verwaltungs- oder Beratungserfahrung, die pensioniert sind oder kurz davor stehen. Sie setzen in Teams ihr wertvolles Wissen unentgeltlich für öffentliche und gemeinnützige Anliegen ein. Derzeit sind rund 150 Innovage-Mitglieder in neun regionalen Netzwerken aktiv.

    ein Gewinn für alle

    Avina unterstützt Innovage seit 2012 beim Aufbau neuer regionaler Netzwerke. Innovage macht der Gesellschaft in über 80 Projekten breites Erfahrungswissen zugänglich und bietet engagierten Menschen neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

    innovage.ch

  • Soziales Fachstelle Pflegekind Aargau

    Fachstelle Pflegekind Aargau

    Fachstelle Pflegekind Aargau

    Fachstelle Pflegekind Aargau

    Einfach Kind

    Unter uns leben Kinder, die Opfer sind von Vernachlässigung, Gewalt oder Missbrauch. Die Fachstelle Pflegekind Aargau sucht und findet im Kanton Aargau liebevolle und kompetente Pflegefamilien und unterstützt die Pflegefamilien bei ihrer Aufgabe.

    sein dürfen

    Avina unterstützt die Fachstelle Pflegekind Aargau seit 2011 bei der Durchführung von Orientierungsseminaren für die Pflegeeltern. Kinder, die durch eine Gefährdung nicht mehr in ihrem Elternhaus leben können, sollen in einem förderlichen und familiären Umfeld aufwachsen können.

    pflegekind-ag.ch

  • Bildung Femmes-Tische

    Femmes-Tische

    Femmes-Tische

    Femmes-Tische

    Diskussionen

    Femmes-Tische bringt in Diskussionsrunden zu Erziehung, Lebensalltag und Gesundheit Frauen mit Zuwanderungsgeschichten zusammen. Das Programm trägt dazu bei, dass zugewanderte, erziehende Frauen sich vernetzen, in unserer Gesellschaft einfacher zurechtfinden, den lebensweltlichen Kontext ihrer Kinder besser verstehen und dadurch ihren Kindern die notwendige Förderung und Orientierung geben können.

    schaffen Orientierung

    Avina engagiert sich seit 2010 bei Femmes-Tische und unterstützt aktuell den weiteren Ausbau von Femmes-Tische in der Schweiz.

    femmestische.ch

  • Umwelt Global Footprint Network

    Global Footprint Network

    Global Footprint Network

    Global Footprint Network

    Die ökologischen Ressourcen

    Global Footprint Network macht sich dafür stark, dass wir über unsere Naturressourcen Buch führen. Der Ecological Footprint misst auf wissenschaftlicher Basis den menschlichen Einfluss auf die erneuerbaren Ressourcen unseres Planeten und stellt damit Politik und Wirtschaft bessere Entscheidungsgrundlagen zur Verfügung.

    in die Rechnung einbeziehen

    Avina fördert das Global Footprint Network seit 2010 bei verschiedenen Initiativen. Zurzeit steht der Aufbau des Europa-Büros in Genf im Fokus.

    footprintnetwork.org

  • Bildung venture kick

    venture kick

    venture kick

    venture kick

    Unternehmertum entwickeln

    venture kick unterstützt jedes Jahr 50 talentierte Wissenschaftler an Schweizer Hochschulen dabei, ihre Forschungsresultate in Produkte und Startups zu transformieren. Daraus sind bereits über 200 stark wachsende Technologieunternehmen mit mehr als 2‘000 nachhaltigen Arbeitsplätzen entstanden.

    Forschungsresultate marktfähig machen

    Avina fördert venture kick seit 2010, weil dank der Spitzenforschung an den Schweizer Hochschulen viel Potenzial brachliegt, welches mittels innovativer Jungunternehmen realisiert werden kann.

    venturekick.ch

  • Kultur Origen

    Origen

    Origen

    Origen

    Kulturelle Kraft

    Origen ist eine junge kulturelle Institution in den Schweizer Hochalpen, die sich vor allem der Förderung und Produktion von neuem, professionellem Musiktheater widmet. Zentrum der Organisation ist das bündnerische Bauerndorf Riom. Origen versteht sich als einzigartiges Kulturlabor, das autonome Beiträge an einen europäischen Kulturdiskurs leistet – sozusagen die alpine Antwort auf die städtisch geprägte Kultur der Metropolen.

    aus den Hochalpen

    Avina fördert die Nova Fundaziun Origen seit 2010. Origen baut in der strukturschwächsten Region Graubündens eine einmalige Kompetenz auf, die weit über die Grenzen der Schweiz ausstrahlt.

    origen.ch

  • Kultur Zürcher Theater Spektakel

    Zürcher Theater Spektakel

    Zürcher Theater Spektakel

    Zürcher Theater Spektakel

    Brücken zwischen

    Das Zürcher Theater Spektakel ist eines der wichtigsten europäischen Festivals für zeitgenössische Formen der darstellenden Künste. Neben der freien Schweizer Theater- und Tanzszene richtet sich der Fokus auf junge, urbane Künstler aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die in ihren Produktionen die Lebens- und Arbeitsbedingungen im Osten und Süden der Welt reflektieren.

    den Kulturen schlagen

    Avina fördert das Zürcher Theater Spektakel seit 2009. Im Fokus der Unterstützung stehen Produktionen von lateinamerikanischen Theater- und Tanzgruppen.

    theaterspektakel.ch

  • Kultur Academia Internacional de Flauta

    Academia Internacional de Flauta

    Academia Internacional de Flauta

    Academia Internacional de Flauta

    Musikalische Erfahrungen

    Die Academia Internacional de Flauta versammelt jedes Jahr in Kolumbien Flötisten aus Lateinamerika und Europa zu Seminaren, Meisterkursen, Konzerten und Wettbewerben. Studenten der Querflöte und professionelle Flötisten erhalten so wertvolle Unterstützung und Impulse für ihre künstlerische Entwicklung.  

    austauschen und weiterentwicklen

    Avina unterstützt die private Initiative der beiden bekannten Flötisten und Gründer der Academia de Flauta, des schweizerisch-kolumbianischen Doppelbürgers Hernando Leal und des Kolumbianers Gabriel Ahumada, seit 2009.

    academia-nacional-flauta.com

  • Soziales Verein Kinderanwaltschaft Schweiz

    Verein Kinderanwaltschaft Schweiz

    Verein Kinderanwaltschaft Schweiz

    Verein Kinderanwaltschaft Schweiz

    Kindern und Jugendlichen

    Bei behördlichen oder gerichtlichen Verfahren haben Kinder und Jugendliche – auch wenn sie direkt davon betroffen sind – heute wenig zu sagen. Der Verein Kinderanwaltschaft Schweiz bietet ihnen in Verfahren unabhängige Hilfe und Unterstützung.

    eine starke Stimme geben

    Avina unterstützt den Verein Kinderanwaltschaft Schweiz seit 2008. Betroffene Kinder und Jugendliche befinden sich in einem sehr verletzlichen Zustand. Sie sind darauf angewiesen, dass eine Teilnahme an einem Verfahren sie nicht noch zusätzlich belastet, sondern ihre Resilienz fördert und stärkt.

    kinderanwaltschaft.ch

  • Bildung Zeitmaschine.TV

    Zeitmaschine.TV

    Zeitmaschine.TV

    Zeitmaschine.TV

    Generationen verbinden

    Der Verein Zeitmaschine.TV will Jugendliche mit älteren Menschen ins Gespräch bringen: Beim Bau einer „Zeitmaschine“ suchen Jugendliche Erinnerungen an Ereignisse der Zeitgeschichte, zeichnen die Erzählungen von Zeitzeugen auf und veröffentlichen sie im Internet.

    Empathie entwickeln

    Avina unterstützt Zeitmaschine.TV seit 2008, weil das Generationenprojekt einen wichtigen Beitrag zur Oral History der Schweiz leistet und in einem sehr umfassenden Sinn zur Integration beiträgt.

    zeitmaschine.tv

  • Soziales euforia

    euforia

    euforia

    euforia

    Träume nicht –

    euforia ist eine Organisation von und für junge Menschen. Sie will junge Menschen motivieren, aktiv ihren Teil zur Bewältigung der globalen Herausforderungen beizutragen. Dazu organisiert euforia vielseitige Veranstaltungen wie imp!act oder STEP into action und betreibt das CHANGEmakers Netzwerk.

    handle!

    Avina unterstützt den Aufbau von euforia seit 2008. Im Fokus steht nun die Förderung der letzten Phase des nachhaltigen Geschäftsmodells: euforia soll langfristig selbsttragend sein.

    euforiaction.org

  • Soziales Infoklick.ch

    Infoklick.ch

    Infoklick.ch

    Infoklick.ch

    Geht nicht

    Der Verein Infoklick.ch ist eine direkte Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die sich aktiv, mit eigenen Ideen sowie ihren persönlichen Ressourcen engagieren wollen. Für die Umsetzung vieler Jugendinitiativen fehlt es oft nur an Kleinigkeiten: ein Raum zur Mitbenützung, zusätzliches Fachwissen, eine Steckdose, ein Kontakt oder eine kleine Startfinanzierung. Diese Unterstützung bietet Infoklick.ch an.

    gibt’s nicht

    Avina fördert Infoklick.ch seit 2008. Im Fokus steht zur Zeit die Beratungsplattform tschau.ch, auf der junge Menschen Informationen erhalten und Lebensfragen stellen können.

    infoklick.ch

  • Bildung Aid Governance

    Aid Governance

    Aid Governance

    Aid Governance

    Mehr Wirkungskraft                     

    Die Stiftung Aid Governance unterstützt Entwicklungsprojekte und soziale Organisationen bei der Verbesserung ihrer Management-Qualität, ihrer ethischen Kompetenz und der Entwicklung einer ganzheitlichen Governance. Ziel ist die Erhöhung der Wirkungskraft der verfolgten Projekte. Aid Governance verwendet dazu wissenschaftlich optimierte Instrumente, Benchmarks und Software-Methoden und kann auf reiche Managementerfahrung zurückgreifen.

    für die Entwicklungszusammenarbeit

    Avina hat den Aufbau von Aid Governance zwischen 2006 und 2010 unterstützt. Heute ist die Stiftung nachhaltig selbst finanziert.

    aidgovernance.org

  • Kultur Kulturzentrum Alte Fabrik

    Kulturzentrum Alte Fabrik

    Kulturzentrum Alte Fabrik

    Kulturzentrum Alte Fabrik

    Kultur als

    Das Kulturzentrum Alte Fabrik steht im Herzen von Rapperswil-Jona und ermöglicht verschiedensten Künstlern, Musikern, Schauspielern und Tänzern der Region engagiertes Kulturschaffen. Darüber hinaus beherbergt das Kulturzentrum die Ausstellungen der Stipendiaten der gezielten Kuratorenförderung *KURATOR. Ein lebendiges, vielfältiges Programm für alle Generationen schafft Raum für Austausch und Begegnungen.

    Biotop und Labor

    Avina unterstützt das Jahresprogramm der Alten Fabrik seit 2004, weil das Zentrum das kulturelle Leben in und um Rapperswil-Jona bereichert und das regionale Kunst- und Kulturschaffen fördert.

    alte-fabrik.ch

  • Soziales Frauenhaus Zürich Violetta

    Frauenhaus Zürich Violetta

    Frauenhaus Zürich Violetta

    Frauenhaus Zürich Violetta

    Mitten ins Gesicht –

    Gewaltbetroffene Frauen, Mütter und Kinder (vorwiegend häusliche Gewalt, aber auch von Menschenhandel und von Gewalt betroffene Sexarbeiterinnen) finden im Frauenhaus Zürich Violetta eine sichere und geschützte Notunterkunft und erhalten professionelle Unterstützung. Als Fachstelle zum Thema häusliche Gewalt bietet das Frauenhaus auch telefonische 24-h-Beratungen an.

    mitten unter uns

    Avina unterstützt die Stiftung Frauenhaus Zürich als Betreiberin des Frauenhauses Zürich Violetta seit 2004. Das Haus bietet einen Rahmen für die wichtige erste psychische Stabilisierung und Traumabewältigung sowie nachhaltige Vernetzung nach dem Aufenthalt.

    frauenhaus-zhv.ch

  • Soziales BRASCRI – Hilfe an Brasilianische Kinder

    BRASCRI – Hilfe an Brasilianische Kinder

    BRASCRI – Hilfe an Brasilianische Kinder

    BRASCRI – Hilfe an Brasilianische Kinder

    Das Machbare und

    Das Hilfswerk BRASCRI von Pfarrer Hans Jürgen Martin und seiner Frau Margrit setzt sich für das Wohl von sozial benachteiligten Kindern, Jugendlichen und Familien in Brasilien ein. BRASCRI leistet mit seinen Projekten ganz konkret Hilfe zur Selbsthilfe.

    das Mögliche tun

    Avina unterstützt BRASCRI seit 2004. Zurzeit steht ein Projekt für Kleinbauern im Amazonas-Gebiet im Fokus der Förderung. Damit werden die ökologischen Ressourcen gesichert und  das Familieneinkommen sowie das soziale Umfeld verbessert.

    brascri.ch

  • Soziales FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration

    FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration

    FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration

    FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration

    Hilfe auf dem Weg

    Die FIZ Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration setzt sich für den Schutz und die Rechte von Migrantinnen ein. Sie berät von Gewalt und Ausbeutung betroffene Migrantinnen und bietet Opfern von Frauenhandel in der Interventionsstelle Makasi umfassende Unterstützung. Die Fachstelle leistet zudem bildende und politische Arbeit.

    in ein selbstbestimmtes Leben

    Avina fördert den gemeinnützigen Verein FIZ seit 2004. Die Fachstelle unterstützt Migrantinnen in ihren Stärken und Handlungskompetenzen, damit sie die Kontrolle über ihr Leben zurückgewinnen.

    fiz-info.ch

  • Soziales Lilli

    Lilli

    Lilli

    Lilli

    Wissen

    Der Verein Lilli engagiert sich in der Prävention von Gewalt und der Förderung sexueller Gesundheit. Lilli bietet jungen Männern und Frauen anonyme Online-Beratung, Information und Tipps zu Sexualität, sexueller Gewalt, Beziehungen, Frauen- und Männerthemen, Körperfragen, Verhütung und sexuell übertragbaren Infektionen.

    verleiht Sicherheit

    Avina unterstützt Lilli seit 2004. Im Fokus steht zur Zeit der Ausbau der Fachbereiche «Gewaltprävention» und «Sexuelle Gesundheit». Selbstsichere und informierte Jugendliche gehen weniger Risiken ein und können sich aktiv schützen.

    lilli.ch

  • Soziales Mädchenhaus Zürich

    Mädchenhaus Zürich

    Mädchenhaus Zürich

    Mädchenhaus Zürich

    Wohnraum

    Das Mädchenhaus richtet sich an Mädchen und junge Frauen zwischen 14 und 20 Jahren, die in ihrer Familie oder ihrem nahen sozialen Umfeld körperliche, psychische oder sexuelle Gewalt erfahren. Es bietet einen vorübergehenden Wohnraum, Schutz vor Gewalt und Beratung, um in Ruhe die weiteren Schritte zu planen.

    Schutz und Beratung

    Avina unterstützt das Mädchenhaus Zürich seit 2004, damit auch volljährige junge Frauen das Angebot nutzen können. Ihr Aufenthalt wird nur teilweise durch die öffentliche Hand finanziert.

    maedchenhaus.ch

  • Soziales Mannebüro Züri

    Mannebüro Züri

    Mannebüro Züri

    Mannebüro Züri

    Für Männer              

    Das Mannebüro Züri ist eine Beratungs- und Informationsstelle für Männer. Schwerpunkte sind der Umgang mit Häuslicher Gewalt, Krisensituationen und Konflikten, sowie die Auseinandersetzung mit der Rolle als Mann und der männlichen Sexualität.

    Gegen Gewalt

    Avina fördert den Verein Mannebüro Züri seit 2004. Das Mannebüro Züri unterstützt Männer dabei, Verantwortung für ihr Tun zu übernehmen und alternative, gewaltfreie Handlungsstrategien zu erarbeiten.

    mannebüro.ch